itunes, ical und Präferenzen weg! Virus?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ssmend, 25. Dezember 2006.

  1. ssmend

    ssmend New Member

    Liebe Macuser,

    was für eine Enttäuschung! Wollte mein neues MacBook meiner Schwester zeigen...

    Die CD mit ihrer PowerPoint stellte er extrem langsam dar, kaum wie von einem Duo zu erwarten.

    Ich machte einen Neustart, und in der Folge ist mein Bildschirmhintergrund geändert, meine gesammten Präferenzen... Ausserdem kennt iCal keinen meiner Termine, iTunes hat bis auf die letzte hinzugefügte CD alle meine Lieder gelöscht.

    Bin völlig ratlos, was ist da mit meinem Mac los?

    Weihnachtsgrüsse

    Simon
     
  2. robi666

    robi666 New Member

    Dann wäre der Virus ja von Deiner eigenen Cd gekommen.
    Ist zwar möglich aber doch nicht sehr clever.
    Und auch ziemlich schwach für einen Virus, wo ist denn da der Schaden?
     
  3. maceddy

    maceddy New Member

    Er hat einen Virus.
    Also sofort die Festplatte auschrauben und die Platten in die Mikrowelle legen, dann 30 Minuten bei 900 Watt Keimfrei machen.

    maceddy

    Virus auf dem Mac ????????????
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    maceddy solchen Stuss kannst Du Dir schenken. Da braucht eine Macanfänger Hilfe und dann bekommt er eine solche Antwort. Sehr hilfreich ist das nun wirklich nicht.
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Hallo Simon, willkommen im Forum!

    Ich glaube, dass der Mac kein Wintel ist, ist Dir aber schon klar? Mit den Eigenheiten des Macsystems muss man sich schon vertraut machen, das ist nicht schwer, ein Selbstgänger ist es aber auch nicht.

    Wenn Du Hilfe brauchst, solltest Du aber wichtige Informationen mitliefern, sonst ist jede Hilfe unmöglich.

    Die Fehler, die Du aufzeigst, lassen darauf schließen, dass Du im System herumgewerkelt hast, ohne zu wissen, was das dann für Auswirkungen haben kann.

    Wenn Du Deine Daten nicht gelöscht hast, sind sie auch noch auf dem Mac. Aber ohne zu wissen, was Du gemacht hast, kann man keine hilfreichen Tipps geben.

    Da ich selbst noch keinen DUO habe, wendest Du Dich vielleicht mal an das Forum: http://macsofa.de/

    Gruß
    Klaus
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Hast du etwa den Namen deines Benutzer-Ordner (im Ordner Benutzer) geändert? Das, allerdings, sollte man nicht tun! An dem neuen Ordner hast du keine Zugriffrechte und damit scheint alles weg zu sein. Wenn du Glück hast, bekommst du alles wieder, wenn du den Ordner wieder umbenennst, wie er vorher war.
     
  7. ssmend

    ssmend New Member

    Das wird es gewesen sein.

    Soll ich mir mal Mac für Dummies kaufen oder gibt es da etwa woanders eine Anleitung für Einsteiger?

    Gruß

    Simon
     
  8. Mactalus

    Mactalus New Member

    bis auf diese ganze zugrifsrechtesache ist der mac denke ich eine recht einfache oberfläche.

    allerdings kan ich das leicht sagen, da ich damals mit Mac Os 10.0 angefangen habe, zu einer Zeit wo das system noch fast nichts konnte und dementsprechend simpel aufgebaut war. da es mittlerweile schon weit komplexer geworden ist, kann ich mir vorstellen dass heutige einsteiger sich da mit einigen dingen schwer tun. wen du die möglichkeit hast, dann schau dir einfach so ei dummie-buch mal in der bücherei an, dann siehst du ja, obs was bringt, ich persönlich bin mehr der freund von try & error, mir is aber auch klar dass das, wen es um wichtige daten geht, nicht zwingend effizient ist ;)
    ich bin aber der meinung dass man am mac, wie bei jedem system, nur paar grundmechaniken verstehen muss, um mit den meisten situationen zurecht zu kommen.
    die erste lektion (und vermutlich eine der wichtigsten) hast du ja jetzt mit den zugriffsrechten schon angeschnitten, den diese können einem am mac durchaus des öfteren nerven. ich persönlich würde die am liebsten ausschalten können, da ich eigentlich nie wirklich bedarf dafür habe.
    sobald man aber mal mit mereren rechnern zusammenarbeitet können die schon durchaus sinn machen.

    val
     

Diese Seite empfehlen