iTunes: Import dauert viieeel zu lange!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Singer, 15. Januar 2003.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Das trat jetzt schon wiederholt auf:

    Ich will unter 10.1.5 via iTunes 3.0.1 einen Song von CD importieren. Der Song dauert im aktuellen Fall 3´51". Die Importgeschwindigkeit zeigt iTunes mir mit mehr als 7fach an, aber die verbleibende Zeit - der count down - beträgt anfangs über 8 Minuten und nimmt auch nur echtzeitsekundenmäßig ab.

    Was is da los?
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    sei doch froh, dass du jaguar und itunes überhaupt auf deinem Mac SE zum laufen bekommen hast;-)
    keine ahnung zu deinem problem. ist das bei allen cds so oder nur bei dieser einen? was für einen rechner haste denn?
    peter
     
  3. salzborn

    salzborn New Member

    ist es eine selbst gebrannte cd??
    hatte das selbe letzte woche auch mal. habe ne cd gebrannt und das lied gin so 4 minuten (importiergeschw. ca. 8-9) trotzdem ging das importieren ungefähr 8 minuten. als ich dann die fertige datei angschaut habe, stellte siche heraus, dass itunes vom ausgewählten lied bis am schluss der cd alles an einem stück importiert hat.

    habs dann gestern nochmals versucht, und dann gings ohne probleme.
     
  4. wuta1

    wuta1 New Member

    bei meinem G4 700 zieht itunes mit 7,3- facher Geschwindigkeit die Daten rein . also durchschnittlich dauert ne voll bespielte CD maximal 8 minuten . wahrscheinlich hast du vergessen die Häkchen von den restlichen Songs auszumachen oder die CD wird nicht korrekt gelesen und der rechner muß korrigieren. hab ich zwar noch nie erlebt , wäre aber denkbar . Ist das nur bei dem Song so oder öfter ?
     
  5. salzborn

    salzborn New Member

    nee, hab alles richtig gemacht. war aber ne selbst gebrannte cd. also wars dann schlussendlich ein lesefehler! sag ja, liegt an der cd...
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Singer, guck mal nach, ob auf der CD Fingerabdrücke oder Kratzer sind. Die bremsen das Einlesen stark aus.
     
  7. Singer

    Singer Active Member

    @alle

    Danke für die Tips. An den Häkchen lag es nicht, da habe ich mittlerweile aus Fehlern gelernt.

    :)

    Ich habe iTunes neu gestartet, und danach ging es dann flotter - so, wie man es sich vorstellt. Lag also auch nicht an der - gekauften - CD.

    Inzwischen habe ich allerdings ganz andere Probleme, seht selbst:

    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=51815
     

Diese Seite empfehlen