iTunes import mit 1411 kBit/S ?????

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sad mac, 22. März 2005.

  1. sad mac

    sad mac New Member

    Hallo werte Insassen,

    habe gerade Titel, welche als Aiff-Dateien vorlagen, in iTunes importiert und wurde stutzig, daß die Übertragung zum iPod so lange dauert. Sind gerade mal 15 Titel. Jetzt sehe ich, daß die Titel laut iTunes mit 1411kBit Datenrate importiert wurden, obwohl ich bei Einstellungen fix AAC mit 192 festgelegt habe. Direkt von CD ist der Import in Ordnung, warum nicht bei Aiff von der Festplatte? Kann jemand das Problem nachvollziehen?

    sad mac
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    der alben titel fasziniert mich...
     
  3. oli

    oli New Member

    Vieleicht erstmal die AIFFs in AAC wandeln. Passiert nicht automatisch, wenn man die in iTunes hineinzieht.
     
  4. sad mac

    sad mac New Member

    @rama :D
    @oli äähhhm :embar:
    Danke!
     
  5. MacOss

    MacOss New Member

    Dat funzt nämlich nur, wenn man die Tracks von der CD in die Bibliothek (oder eine Playlist) reinzieht. Ansonsten werden die Audiodateien (egal welchen Formats) nur 1:1 in die Bibliothek kopiert, also MP3 als MP3, AAC als AAC, AIFF als AIFF etc.
     

Diese Seite empfehlen