iTunes kann nur 1 CD brennen, 2. Rohling wird nie erkannt.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SchoenWetterRetter, 15. Dezember 2013.

  1. SchoenWetterRetter

    SchoenWetterRetter New Member

    Mac OS 10.9, iTunes 11.1.3

    Wenn ich eine Playlist als Audio-CD brennen möchte, diese aber zu lange für einen 700MB Rohling ist, dann meldet iTunes richtig, dass ich mehr als nur einen Rohling brauchen werde. So weit so gut. Die erste CD wird gebrannt, danach kommt die Aufforderung einen neuen Rohling einzulegen. Dieser wird aber nicht mehr erkannt. Das Problem ist unabhängig vom Brenner - ich habe es auch mit einem USB-Brenner probiert - gleiches Problem. Da das Autoradio keine DVDs lesen kann, kommt ein größerer Datenträger als Alternative nicht in Frage. Ich habe gegoogelt und hier im Forum gesucht, aber leider keinen Hinweis auf eine Lösung entdeckt. Kann mir jemand helfen?

    Viele Grüße
    Ralf
     
  2. yew

    yew Active Member

    Hi

    das Beste wird sein, aus der einen Playlist zwei Playlists zu machen und 2 Brennvorgänge zu starten.

    Außerdem ist es unklug, wenn z.B. die erste CD mit 80 min. vollgepackt ist und auf der zweiten sind dann nur noch 20 min..... oder nicht??

    Bei Audio-CDs ist übrigens nicht die Datenmenge ausschlaggebend, sondern die Lauflänge der CD.

    650 MB Rohling ≈ 74 min. (gibt's glaub ich gar nicht mehr)
    700 MB Rohling ≈ 80 min. (inzwischen Standard)
    800 MB Rohling ≈ 90 min. (gibt's auch noch)

    .... und ein Überbrennen, auch wenn es vom Rohling, Brenner und Software gehen sollte, würde ich abraten, da dies meist zu Wiedergabeproblemen führen kann.


    Gruß yew
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    CDs für das Auto brennen ist Mega-Out! Ich kann nur empfehlen, beim Kauf eines Autoradios gleich auf die iPod-Fähigkeit zu achten. Und mittlerweile ist auch ab Werk verbaute Originalradios ein Nachrüsten mit einem iPod-Adapter kein Problem - und gar nicht mal so teuer (Beispiel Audi: ca. 110 Eu). Dann erübrigt sich das lästige Brennen und Playlisten dürfen auch länger als 80 Minuten sein. Ich möchte nie wieder zurück zur CDs!
     

Diese Seite empfehlen