iTunes Library verschieben

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von apple-byte, 19. März 2006.

  1. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    Habe mittlerweile 40 GB auf dem iBook, damit ist mehr als die Hälfte von Musik und Musikvideos belegt

    wie bekomme ich diese Library am einfachsten auf meine externe HDD ?

    am liebsten wäre mir sogar, wenn ich die Musikvideos auf dem iBook belassen könnte
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ääh, ... kopieren?!!

    oder was verstehe ich da jetzt nicht? :eek:
     
  3. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    aber wie behalte ich dabei meine jetzige Library ?
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    du kannst doch die kopierten songs wieder in deine bibliothek ziehen.
     
  5. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    und dann kopiert iTunes sie wieder auf die Festplatte ?

    wahrscheinlich kann man das abschalten - dann ist es einfach

    ich denke manchmal noch in Windows Strukturen :rolleyes:
     
  6. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    du kannst in den einstellungen von iTunes sagen ob du die dateien kopieren oder "nur" hinzufügen möchtest.
     
  8. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Du kannst auch ein externes Verzeichnis anlegen, alle Dateien dort ablegen und anschließend einen Alias des iTunes-Verzeichnisses an den ursprünglichen Ort legen, damit iTunes seine Bibliothek weiterhin findet.

    Ansonsten aufrüsten was der Geldbeutel hergibt: Festplatten können heute einfach nicht groß genug sein!
     
  9. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Es gibt mehrere Möglichkeiten.

    Eine wäre:

    1.

    Einen neuen Ordner für die Musik auf der externen HDD anlegen.

    2.

    iTunes öffnen.
    Menüleiste -> iTunes -> Einstellungen
    Erweitert -> Allgemein
    Speicherort des iTunes Musik-Ordners -> Ändern
    Speicherordner für Musik ändern -> Oben angelegter Ordner annavigieren -> Auswählen

    3.

    Im noch offenen iTunes-Einstellungen-Fenster folgendes aktivieren:

    - iTunes Musik-Ordner verwalten
    - Beim Hinzufügen zur Bibliothek Dateien in den iTunes Musik-Ordner kopieren

    Mit OK bestätigen.

    4.

    Menüleiste -> iTunes -> Erweitert -> Bibliothek zusammenlegen -> Zusammenlegen

    Alle Liedchen werden in den Ordner der externen HDD kopiert.
    Ebenso werden die Wiedergabelisten und Bewertungen übertragen.


    PS:

    Nicht das ich mir Ärger einhandele, darum OHNE GEWÄHR. ;)

    Vielleicht kann jemand die Vorgehensweise netterweise bestätigen.
     
  10. physio40

    physio40 physio40

    Da gibt es noch eine Shareware namens "Libra"!
    Damit kannst du eine x-beliebige Anzahl von playlists erstellen, die auf eine interne oder externe Bibliothek verweisen, egal ob bestehende oder eine, die eben auf die externe Bibliothek verweist. Du kannst mit Libra auch isoliert eine playlist für deinen iPod erstellen.
    http://homepage.mac.com/sroy/libra/

    Funktioniert super mit meinem iPod und dem meiner Frau. Wir haben dieselbe Bibliothek aber 2 playlists. Wechsel zwischen den Bibliotheken ist einfach.
    physio40
     
  11. mkummer

    mkummer New Member

    Hm, habe die Beiträge hier gelesen - halfen mir nicht wirklich weiter. Auf meinem MacBook Pro habe ich ja "nur" 120 GB, meine alte iTunes Lib hat aber ca. 90 GB, d.h. ein transfer auf die neue HD kommt nicht in Frage. Ich habe mir also eine neue externe HD mit USB 2 gekauft und von meiner Datensicherungs HD den gesamten iTunes Ordner drauf kopiert. Jetzt hätte ich gerne, dass die ganze Chose von der externen Platte genau so läuft wie vorher vond er internen. Also in iTunes den neuen iTunes Musikordner auf der externen HD ausgewählt - das sollte es doch eigentlich sein und alles inkl. der Playlists erkannt werden. Aber, was ich auch tue - ich kriege die iTunes Installation nicht dazu die Dateien anzuzeigen. jemand eine Idee, was ich falsch mache???
     

Diese Seite empfehlen