iTunes löscht Inhalte auf dem iPod

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Gitarre, 2. November 2006.

  1. Gitarre

    Gitarre Kammermusiker

    Hallo,

    was hat das denn für einen Sinn, daß iTunes alle Dateien vom iPod löscht, sobald man ihn anschließt?
    Wenn man bei der Warnmeldung auf "Abbrechen" klickt, wird der iPod nicht auf dem Desktop angezeigt. Das bedeutet, daß man dann auch keine mp3 Dateien rüberschieben kann. :meckert:

    - Heißt das jetzt, wenn ich mir einen neuen Mac kaufe, dann sind alle Dateien gelöscht?
    - Wie lade ich mp3 Dateien vom Mac meines Nachbarn auf meinen iPod?
    - Wenn ich den iPod vom Mac entferne, müssen die mp3 - Dateien in der Bibliothek stehen bleiben, obwohl sie sich gar nicht mehr auf der Festplatte befinden. :crazy:
     
  2. Timon

    Timon New Member

    mit "senuti" kannst du deine musik vom ipod auf deinen neuen mac übertragen...
     

Diese Seite empfehlen