iTunes löscht Umlaute

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von helldorado, 29. Juli 2008.

  1. helldorado

    helldorado New Member

    Seit ich iTunes auf die aktuelle Version geupdated habe, erscheinen Titel, Alben oder Künstler mit Umlauten oder Sonderzeichen zum Teil (nicht alle!) nicht mehr korrekt. Beispielsweise heißt Björk in 20 von 100 Titel Bj%rk, und bei den restlichen normal. So zieht sich das durch die ganze Datenbank. Wenn ich die Titel in den Eigenschaften manuell korrigiere, erscheinen sie nach dem nächsten Neustart wieder fehlerhaft. Woran liegt das?
     
  2. freaksound

    freaksound New Member

    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2008
  3. helldorado

    helldorado New Member

    bestens! danke!
     

Diese Seite empfehlen