itunes mal eben mp3 anhören - umständlich

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maxoon, 2. Mai 2005.

  1. maxoon

    maxoon New Member

    szene:

    mal eben 5 mp3 auf einer cd antesten.
    wenn ich sie anklicke, kopiert itunes gleich wild rum. stop!
    nerv.

    wollte doch nur mal eben reinhören.

    wie kann ich das schlauer machen?

    das "mal eben schnell reinhören?"

    m
     
  2. ihans

    ihans New Member

    In der Listenansicht eine mp3 einmal anklicken, bis in der Vorschau die Bedienleiste kommt und dann auf Play:cool:
     
  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Geht mit iTunes nicht. Der kopiert halt immer. Ärgerlich aber meines Wissens nicht zu umgehen.

    Verwende alternative Player: QuickTime (brauchts wohl pro? keine Ahnung, ausprobieren) oder Audion 3 (Shareware). Ich bin sicher, dass es noch weitere MP3-Player gibt, auch als Freeware. Such mal etwas bei www.versiontracker.com.

    Gruss
    Andreas
     
  4. styler

    styler New Member

    du kannst in >itunes>einstellungen>allgemein..

    einstellen, dass beim einlegen einer cd NICHT gleich importiert, sondern nur abgespielt wird.
     
  5. maxoon

    maxoon New Member

    alles klar, gut pariert, was, wenn ich 5 mp3s auswählen will und mich gediegen auf die couch setze, und nicht jedesmal zum PB will, um die nächste anzuwählen?

    m
     
  6. faustino18

    faustino18 New Member

    Zwei Möglichkeiten:

    Höre sie dir mit der Vorschau an. Also alles im Finder.

    In iTunes unter den Einstellungen den Haken bei "Zur iTunes-Bibliothek hinzufügen" wegnehmen. Schau bei der Seite mal genauer, vielleicht muss da noch was getickt werden, habe ich aber leider nicht im Kopf, aber dafür ist die HILFE-Funktion (uuuupps!) ja auch noch da. ;)

    Patrick
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Cool, wusste ich nicht. Dann übernimmt wohl QuickTime. Geht dann auch mit der rechten Maustaste (Öffnen mit...) - falls es nicht QT Pro braucht...
     
  8. faustino18

    faustino18 New Member

    Wow, alle gleichzeitig.
    Ein echtes Photofinish ....

    Patrick
     
  9. ihans

    ihans New Member

    :cool: na wenn ich da nich eine nasenlänge schneller war
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

    Was so mein Blick in die Voreinstellungen eines Programms manchmal ausmacht.

    Oft ist man schneller an der Lösung einfach mal die Einstellungen aufzurufen.
    Wenn da was steht von "Dateien in den iTunes Ordner kopieren" dann wird das halt installiuert ... voila.

    Bei mir hat iTunes noch nie Dateien irgendwohin kopiert oder verschoben, wenn ich das nicht ausdrücklich so haben wollte.
     
  11. faustino18

    faustino18 New Member

    @ihans: Dat war aber knapper!!!

    @kawi: Das mit "Dateien in den iTunes Ordner kopieren" hatte mir glaube ich gefehlt, aber ich glaube die Hilfe-Funktion des Betriebssystems wird praktisch nicht benutzt. An was liegt denn das? Alle Dosen geschädigt?

    Patrick
     
  12. ihans

    ihans New Member

    zu faul? kommunikation mit dem mwf ist doch auch angenehmer...:D
     
  13. maxoon

    maxoon New Member

    ja photofinish auf die sekunde, sehr gediegen, die herren!

    Umständlich übrigens auch weil natürlich standartmäßig immer "in bibliothek aufnehmen" (o.Ä.) angeklickt ist, und er solche einzeln-anhören-danach-verwaist mp3s auch mit aufnimmt.

    Dazu:

    Gibt es eine Möglichkeit, daß itunes alle einträge der bibliothek überprüft (nicht erst beim anhören feststellt, daß sie nicht auffindbar sind) und selbstständig auf der platte nach den files sucht? (machmal verschiebt man sie um einen ordner und schon geht das tohuwabohu (!) los...

    übrigens ist mir aufgefallen, daß dies einige programme auch können. file ist geöffnet, wird editiert, dabei im hintergrund listig per finder verschoben und beim abspeichern im programm speichert er an die "neue" stelle! ist das wirklich so oder hab ich mir das eingebildet?

    m
     
  14. resedit

    resedit Alles ist gut!

    Ich mach das immer so, dass ich die Stücke einfach per Drag&Drop auf Quicktime ziehe und sie mir da anhöre!
     
  15. ihans

    ihans New Member

    Moin Maxoon!
    Wenn iTunes geöffnet ist auf Ablage gehen, dann den Punkt zur Bibliothek hinzufügen wählen und Deine iTunes Musik wählen, dann macht er Dir überall ausrufezeichen hin, entfernt aber nicht selbst, alles klar?
     
  16. kawi

    kawi Revolution 666

    Dank der scriptfähigkeit von iTunes kannst du diese Funktion und noch 1000 andere einfach hinzufügen. Sie sind dann aus dem menü einfach aufzurufen.
    Die erweiterungs scripte gibts hier:
    => http://www.dougscripts.com/itunes/index.php

    Das script das automatisch "dead" tracks entfernt heisst "remove dead tracks"
     

Diese Seite empfehlen