1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

itunes-music-store in europa!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jugestylz, 29. April 2003.

  1. jugestylz

    jugestylz New Member

  2. DonRene

    DonRene New Member

    der kommt doch eh ab 8. mai. das wurde doch gestern gesagt! oder hab ich was falsch verstanden?
     
  3. jugestylz

    jugestylz New Member

    das hast du sehr falsch verstanden .. war ne fehlmeldung auf macnews .. die ipods sind ab 8. mai weltweit verfügbar .. macnews hat diesen einträg schon abgeändert. wann er für europa kommt weiss nur einer: steve, und der sagt es uns nicht.
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

    von mactechnews:

    Kurz nach der Vorstellung des Music Service von Apple konnte man kaum den Music Store aus iTunes 4 erreichen, es waren einfach zu viele User Online.
    Nun ist der Music Store ohne Verzögerung erreichbar .
    Leider ist es bislang nicht möglich, in Deutschland Musik über den Dienst zu erwerben. Weltweit ist der Service am 09.05.2003 verfügbar.
    Als Apple ID kann seit neustem auch der .mac-Name gewählt werden, man erspart sich so eine zusätzliche Registrierung.

    macguardians

    Der Haken an der Sache...
    Nur Kreditkarten mit US-Adresse!

    von roland um 20:02:37 Uhr

    Tja, Pech für Old Europe, wie es scheint: Downloaden kann nur, wer eine Kreditkarte mit einer US Rechnungsadresse hat! Hoffen wir mal, dass Apple das System schleunigst nach Europa ausdehnt. Kann ja wohl so schwer nicht sein, oder? Es sei denn, die Majors stehen da im Wege... Etwa, wenn der Vertrag mit Apple vorläufig auf den US-Binnenmarkt beschränkt ist? Wir werden sehen..

    heise:

    Für den Zugriff auf den Music Store mit iTunes 4 ist aber auf jeden Fall eine Rechnungsadresse in den USA erforderlich. Ein Zugang zu dem Online-Musikdienst per Windows-Rechner soll spätestens zum Ende des Jahres möglich sein. ( jk /c't)

    also ich hab mir den store angeguckt und da kann man mit visa, master karten etc kaufen. ich kenn mich aber mit den dingern net aus :)
     
  5. jugestylz

    jugestylz New Member

    ja man kann mit allen gängigen kreditkarten einkaufen .. aber die rechnungsadresse der kreditkarte muss in der usa sein .. das ist der hacken.
     

Diese Seite empfehlen