iTunes öffnen mit Kontrollleistenmodul?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MartinSKo, 13. Mai 2001.

  1. MartinSKo

    MartinSKo New Member

    Hi, wenn ich iTunes über das Kontrollleistenmodul oder einem iTunes-mp3-file öffnen möchte, wird es zwar versucht aber nicht geöffnet. Erst wenn ich im iTunes-Ordner oder auf das Alias gehe, wird es geöffnet. Woran kann das liegen. Früher konnte ich iTunes auch über die anderen Wege öffnen.
    Bin für nen Tipp dankbar!
    Gruß,
    Martin :)
     
  2. SRALPH

    SRALPH New Member

    moin martin,
    ich kenne iTunes nicht,weil ich audion 2.1 als mp3-player nutze,aber es gibt ein tool "csm maker",dass kann von jedem programm ein kontrolleistenmodul anfertigen,wenn du es willst,schick ich dir es per m@il,ist zwar shareware,kannst aber 25 module anfertigen ohne prob's!
    RALPH
     
  3. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo Martin,

    bei mir ist das mit iTunes und dem Kontrolleistenmodul so:

    1. Wenn der Rechner neuhochgefahren ist, oder iTunes innerhalb einer Sitzung noch nicht geöffnet wurde, erscheint bei mir in der Kontrolleiste die Option - "iTunes" öffnen - . Wenn ich darauf klicke wird der graue Rahmen mit den ganzen mp3s monitorfüllend geöffnet.

    2. Wenn ich iTunes schon geöffnet hatte wird das Kontrolleistenmodul deutlich umfangreicher und bequemer. Eine Option ist -iTunes in den Vordergrund bringen- (ist es das, was Du meinst?)

    Hierbei gibt es zwei Varianten:

    2a)
    Wenn der "große" iTunes Rahmen mit dem Quadrat rechts oben verkleienert wurde, springt der kleine Rahmen jetzt in den Vordergrund

    2b)
    Wenn der "große" iTunes Rahmen mit dem Quadrat links oben geschlossen wurde, springt nur! die Findermenüleiste um! Als iTunes nur in englisch verfügbar war, sah man das sofort. Jetzt, in deutsch muß man zwei mal hinschauen, um zu erkennen das etwas passiert ist. Der verkleinerte Rahmen öffnet sich nicht und erscheint auch nicht im Vordergrund.

    Das ist natürlich etwas anderes, als gar nicht geöffnet zu werden, aber als ich i'Tunes neu hatte, war mir die 2b Variante nicht direkt klar, so daß ich eine Zeit lang dachte, iTunes wäre defekt.

    Was das direkte Anklicken der mp3 files angeht, gibt es in der iTunes Hilfe dazu unter: "Ändern des Speicherortes ihrer Musikdateien" einen Text, der Dir vielleicht weiterhilft. Paste and copy funktioniert leider nicht.

    Gruß
    mackevin
     

Diese Seite empfehlen