iTunes Playlist Programm????

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von zumi_m, 15. März 2005.

  1. zumi_m

    zumi_m New Member

    Hallo Forum!

    Ich muss für ein Café, im iTunes, 7 Playlists erstellen. Sprich für Montag bis Sonntag.
    Meine Frage nun... Ich habe dazu eine große Bibliothek im iTunes zur Verfügung. Von Chill out Musik über Oldies bis Rock... also quer durch alles...

    Gibt es nicht ein Programm das mir Lists erstellt anhand der Beats per second? Am Vormittag sollte demnach Chill Out, Jazz... etc... laufen... Abends auch mal bisschen Rock etc...

    Blöde Frage gibts sowas oder muss ich wohl oder übel alle Lists von Hand erstellen????

    zumi
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Wenn du die Liedchen mit den BPM-Infos ausgestattet hast, kannst du das leicht über die Funktion "Neue intelligente Wiedergabeliste..." erledigen.
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    Es gibt einige, z.B. diese:

    MusicMagic Mixer 1.1.3.2

    Playlist-Programm

    _
    Hilft beim Erstellen von Musik-Abspiellisten
    Von Stephan_Wiesend_(11.03.2005)

    Der plattformübergreifend verfügbare Music Magix Mixer soll beim schnellen Anlegen von Abspiellisten helfen. Automatisch durchsucht das Programm den Musik-Ordner und zeigt die Dateien in einer Spaltenansicht. Mit dem Befehl "New Mix" erstellt MusicMagic automatisch Abspiellisten. Dazu gibt man dem Programm einen oder mehrere Tracks vor und das Programm versucht anhand der Track-Informationen passende Musikdateien zu finden. Exportieren kann man die Playlisten im Format m3u. Alternativ stehen auch mehrere Shuffle-Modi zur Verfügung. Unterstützt werden aber bisher nur die Musikformate MP3, Ogg und FLAC. Das Programm ist noch im Betastadium und ist sowohl als kostenlose Basisversion und als funktionsreichere Kaufversion verfügbar.

    Empfehlung: Automatisch Playlists erstellen

    Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, Hersteller: Predixis, Preis: Freeware

    Größe: 3,2 MB

    Download: MusicMagic Mixer 1.1.3.2
     
  4. zumi_m

    zumi_m New Member

    Zitat:
    "Wenn du die Liedchen mit den BPM-Infos ausgestattet hast, kannst du das leicht über die Funktion "Neue intelligente Wiedergabeliste..." erledigen."

    Wie kann ich die Lieder mit den BPM-Infos austatten im iTunes?

    Das mit dem MagicMusic Mixer funktioniert bei mir nicht so wie es sollte....

    Danke

    zumi
     
  5. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Lied markieren, dann Apfel+i. Dann kannst du die Tags der Musikdatei editieren und die BPM eintragen.
     
  6. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

    @ MK-P66

    Hast du 'mal was davon getestet und/oder kannst sagen was zuverlässig ist?
     
  8. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Also ich habs nicht nachgerechnet sozusagen aber das itjbpm (so heißt es glaube ich, das mit dem Affen), das habe ich getestet.

    Man muß, während man die Musik laufen läßt, im Takt klicken und das geht ganz gut, er rechnet ziemlich genau, mir zu genau, ich hab dann auf 5 gerundet.

    Gruß

    Michael
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … wie kann ich eine Markierung (Anzeige) der gerade spielenden Playlist erreichen?
    Ich meine nicht Apfel +L (Tastenkombi)
     

Diese Seite empfehlen