iTunes stoppt nach einem Titel

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von flonky, 23. Juli 2003.

  1. flonky

    flonky New Member

    Vielleicht begehe ich einen fatalen grundlegenden Bedienungsfehler mit iTunes, aber jedesmal, wenn ich ein Lied (mit Space oder Return) starte, dann stoppt die Wiedergabe am Ende des Songs. D.h. Wiedergabelisten werden bei mir nicht "durchgespielt". Und wenn ein Lied läuft und ich den Menübefehl "Nächster Titel" anwähle, dann stoppt das Lied auch, aber der nächste Titel wird nicht angewählt. Der Tastaturbefehl für "Vorheriger Titel" und "Nächster Titel" funktioniert auch nicht.
    Gibt es einen bekannten Bug oder gibt es einen Befehl, der iTunes immer nur einen Song spielen lässt?
    Ich habe dieses "Phänomen" sowohl auf meinem PowerMac G4/867 als auch auf meinem PowerBook G4/867. Was mache ich falsch?

    Vielen dank,
    Florian.
     
  2. Olley

    Olley Gast

    schau dir mal den button links neben dem zum einblenden der cover an. ist der blau gefärbt und zeigt ne 1 an?
     
  3. flonky

    flonky New Member

    Nein, die Wiederholung ist ausgeschaltet. Wenn ich sie einschalte (Einen Titel wiederholen), stoppt iTunes auch!

    P.S.
    Ich arbeite unter MacOS X 10.2.6 und iTunes 4.0.1
     
  4. Olley

    Olley Gast

    installier itunes einfach neu. deine library und playlists bleiben ja erhalten.
     
  5. flonky

    flonky New Member

    Hab gerade neu installiert, gleiches Problem. iTunes stoppt immer, immer, immer.
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Hast du vtl. irgendwelche Plugins für iTunes installiert? Manchmal verursachen diese "Helferlein" auch komische Störungen.
     
  7. flonky

    flonky New Member

    Leider ist auch das nicht der Fall, nichts, keine Scripts, keine Plug-Ins.
     
  8. Multiuser

    Multiuser New Member

    Welche Haken sind denn unter dem Menuepunkt "Steuerung" gesetzt?
     
  9. bnative

    bnative New Member

    Dies hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass in deinen Playlists die Songs nicht mittels Häkchen (Box links neben dem Titelnamen) selektioniert/aktiviert sind.

    Um alle Titel in einer Playlist in einem Rutsch zu aktivieren/deaktivieren reicht ein Klick in eine Box bei gleichzeitig gehaltener Apfeltaste.
     
  10. flonky

    flonky New Member

    Die Häkchen waren es, vielen Dank!
     
  11. Wittmann222

    Wittmann222 New Member

  12. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Leichenfledderei

    Leichenfledderei bezeichnet das „Ausrauben“ beziehungsweise „Ausplündern“ von Toten. Es ist ein Wort des 20. Jahrhunderts[1]; vermutlich eine Zusammenbildung des Ausdrucks „Leichen fleddern“ mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ei: (Leichen + fledder- + -ei).

    Eine Person, die eine Leichenfledderei durchführt, nennt man Leichenfledderer.

    Im deutschen Strafrecht relevant sind die Straftatbestände der Störung der Totenruhe sowie der Unterschlagung...
     

Diese Seite empfehlen