iTunes und Pisa

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Singer, 13. Februar 2004.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Ich sortiere meine Titel nach Interpret und stelle verdutzt fest, daß iTunes "Eins Zwo" zwischen r und s einordnet - übrigens als einzige Interpreten, deren Name mit e beginnt.
    Ich habe schon über Apfel+i den Interpretennamen neu eingetippt und auch die songs von der gekauften CD neu importiert - iTunes bleibt hartnäckig. Wenn ich in der Suchmaske nach e suchen lasse, wird mir "Eins Zwo" nicht angezeigt.
    Interessanterweise ist die Einordnung in der "Übersicht" des iPod korrekt; nicht aber, wenn er am Rechner hängt und ich mir seinen Inhalt von iTunes anzeigen lasse.

    Sachen gibt's…
     
  2. QNX

    QNX New Member

    Ich habe das "E" an der richtigen Stelle, allerdings ist mir aufgefallen das "Eagles" richtig eingeordnet sind und sogar eine Platte bei dem ich als Interpret "The Eagles" eingegeben habe nicht bei "T" sondern auch bei "E" unter den dazugehörigen "Eagles" - Titeln steht.

    Sonst passt aber alles.
    :)
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    das kommt beim Singer davon, dass er prinzipiell alle Titel einzählen lässt...
    EinsZwoDreiund: Stairway to Heaven

    :party:
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ist mir noch gar nicht aufgefallen.
    Aber bei mir wird nach "Album" sortiert.

    -
    Dat is ja nu wida janz anners
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Quatsch, Macci, dann wäre alles bei O

    One, two, onetwothree…

    :)
     
  6. MacOss

    MacOss New Member

    Ist jetzt neu (seit iTunes 4.2, glaub' ich). Ich hab' auch erst mal 'n Auge bekommen, als ich meine 345 Titel von The Cure verschwunden glaubte, als ich unter "T" wie "The" suchte, sie aber dann doch - so wie sich's gehört:D - unter "C" gefunden habe...
     
  7. Macfan

    Macfan New Member

    Man stelle sich mal vor: die geliebten Cure-Titel von MacOss wären alle verschwunden :party:;(
     
  8. MacOss

    MacOss New Member

    Hallo Thorsten,
    ja siehste - Du hast dich eben schon daran gewöhnt, Zappa unter "F" zu suchen....;) Bei mir waren Cure eben bislang immer unter "T" zu finden... Aber wäre das nicht fein, wenn iTunes auch so intelligent wäre, Zappa mal wirklich unter "Z" zu packen...?
    Viele Grüße, Stefan
     
  9. macfux

    macfux New Member

    "The Blues Brothers" sind bei mir schon immer bei "B" zu finden. Hat nichts mit einer der ITunes-Versionen zu tun. Zumindest bei mir nicht

    Gruß
    macfux
     
  10. Singer

    Singer Active Member

    Das The Beatles unter b einsortiert werden, finde ich ja prima. Würde ja auch ein bißchen unübersichtlich: The Cure, The Who, The Mighty Mighty Bosstones, The Doors, The Police… aber "Eins Zwo" zwischen r und s?

    Was soll mir das?
     

Diese Seite empfehlen