itunes und toast

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von andreas1211, 7. Mai 2001.

  1. andreas1211

    andreas1211 New Member

    auf meine i-mac mit OS 9.1 ist i tunes installiert. Später habe ich einen CD brenn er gekauft und Toast 4.1.2. installiert. Das Problem: itunes erkennt den Brenner und fuktioniert auch aber toast findet den Brenner nicht. Die Fire wire Brdge wurde auch schon getauscht. Was kann ich noch tun? Eine Aussage laut hersteller sagt das sich beide Programme nicht vertragen. Aber wie bekomme ich itunes vollständig von der Festplatte?
     
  2. mellmac

    mellmac New Member

    mit Sherlock suchen, zeigt alles inkl. Erweiterungen an. Dann direkt aus dem geöffnetem Fenster löschen. Es sollte aber reichen, die Erweiterungen Disc Burners zu deaktivieren. Hat bei mir auch gereicht. iTunes erkannte den exterenen Brenner nicht.
     
  3. andreas1211

    andreas1211 New Member

    tut mir leid, aber ich finde nichts mit "Disc burners". wie gesagt, toast meldet immer bitte überprüfen sie kabel und Stromversorgung.
     
  4. ilovemac

    ilovemac New Member

    problem wurde schon diskutier - nimm doch mal die suchfunktion!
     
  5. hphboy

    hphboy New Member

    Hallo,
    versuchs mal mit Neustart nach dem Einschalten des Brenners. Seit ich iTunes habe, findet mein rechner den externen Brenner nur nach Neustart (obwohl ich DiskBurner nicht mitinstalliert habe).
     
  6. andreas1211

    andreas1211 New Member

    Funktioniert auch nicht. langsam bin ich am verzweifeln. Mit itunes kann ich ja brennen, aber keine Dateien oder Programme glaube ich.
     
  7. Schramm

    Schramm New Member

    Ich habe vor einpaar Tagen iTunes neu heruntergeladen und beim Installieren kam der Hinweis, dass irgendwelche Treiber eventuell nicht kompatibel sind mit anderen Brennprogrammen. Ich habe diese daraufhin nicht installiert (Manuelle Installation). iTunes und Toast laufen bei mir ohne Probleme, allerdings verwende ich iTunes nur zum Musik hören und nutze nicht die Brennerfunktion.
     
  8. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    Such mal in deinen Systemerweiterungen nach den dateien:
    - firewire authoring support
    - usb authoring support
    und alle erweiterungen in denen "itunes" vorkommt.

    wenn du sie gefunden hast ziehe einfach auf den Papierkorb :)))

    und schon kannst du wieder mit toast brennen.
     
  9. Folker

    Folker New Member

    I.d.R. reicht es völlig aus, die jeweilige "& authoring support" Erweiterung auszuschalten (Kf Erweiterungen 1-0). Ich nutze iTunes und kann trotzdem mittels Toast 4.1x mit dem FW-Brenner toasten. No Probs.

    Folker
     
  10. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    doch, mit toast 5.01 ;-)))
    das erste update von toast 5 platinum.
     
  11. JohannesRi

    JohannesRi New Member

    Um das Problem zu lösen musst du nur das Kontrollfeld "Erweiterungen Ein/Aus" öffnen und die Systemerweiterungen nach "Paket" sortieren. Nun deaktivierst du "Authoring Support", "USB Authoring Support" und "FireWire Authoring Support". Nun noch ein Neustart und
    Toast erkennt wieder deinen Brenner (iTunes allesdings nicht).
    Ich verwende Toast 5.0.1 und bei mir geht es auch so, allesdings muss ich das Programm "iTunes CD-RW Helper 1.0" verwenden weil mein Brenner sonst nicht erkannt wird.
    -Johannes-
     
  12. andreas1211

    andreas1211 New Member

    Danke, das Teil funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen