iTunes = videos = ich beisse gleich in den Tisch ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mischi, 17. August 2009.

  1. mischi

    mischi New Member

    Liebe Gemeinde,

    ich habe nun eine ganze Anzahl von Videos in iTunes eingepflegt & dachte, dass ich nun einen naechste Party-Abend mit Video-Clips von einer Playliste via Beamer begluecken kann - geht aber nicht, denn die clips verhalten sich nicht wie die Musik-Stuecke:

    - wie erreiche ich es, dass die clips in der Playliste nacheinander abgespielt werden - bisher starte ich einen clip in der Liste und an dessen Ende taucht das Listenfenster wieder auf ohne Start des naechsten clips

    - wie kann man von einem zum naechsten clip springen? bei Musik gehe ich nur auf die Pfieltaste & es passt - bei den Video-clips passiert es nicht, sondern ich muss via esc erst wieder in das iTunes-play-listen- fenster und dort den naechsten clip starten ...

    - ich finde keine Loesung - wer weiss was???

    (gefunden habe ich nur den Ausschalter fuer die Merkfunktion der Abbruchstelle: ziemlicher Unsinn - normaler Weise ist doch der Sinn bei Pop-clips immer am Anfang zu starten und nicht irgendwo, wo man das letzte Mal das Video abgebrochen hat - da suche ich noch nach der Grundeinstellung beim Import - ich fand nur die Einstellung beim clip selber ...)
     
  2. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Hallo,

    welches iTunes ist es denn?
    Bei mir unter iTunes 8. habe ich 3 Videos in eine Wiedergabeliste gepackt und sie laufen hintereinander ab, ohne zu stoppen.

    Gruß

    Michael
     
  3. mischi

    mischi New Member

    die neueste Version ...

    was ist denn bei Dir so in den Video-Einstellungen an Optionen ausgewaehlt?
     
  4. mendres

    mendres New Member

    Also in der Listenansicht spielt er bei mir auch alle nacheinander ab.

    In Coverflow- bzw. Albumansicht nicht.
     
  5. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Ich seh jetzt keine speziellen Videoeinstellungen.

    Aber das sind meine Einstellungen für das Abspielen.

    Mh, weiß jetzt nicht, warum der Anhang nicht gezeigt wird... :-(
     
  6. mischi

    mischi New Member

    ich habe weiter rum probiert: ich habe allen clips die Eigenschaft "Musikvideo" zugewiesen = sie verhalten sich nun zu etwa 3/4 wie Musikstuecke (also fortgesetztes Abspielen, Sprung zum naechsten Clip (warum die verbleibenden 1/4 nicht wollen: keine Ahnung) - allerdings ist die Performance ein Witz: es geht alles sehr zaeh ... an meiner Hardware wird es nicht liegen ... ich denke, dass die Schergen von seiner Heiligkeit SJ in diesem Bereich noch etwas an der Verbesserung des Prog's arbeiten sollten ...
     

Diese Seite empfehlen