iTunes videos via streaming...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von dot, 9. Juli 2004.

  1. dot

    dot New Member

    hi,

    gibt es bei iTunes auch 'nen cache, oder gibt es sonst irgendeine Mölglichkeit, die dort bereitgestellten Videos abzuspeichern?
     
  2. macion

    macion New Member

  3. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

  4. dot

    dot New Member

    ich danke Euch,

    habe beide tools geladen und ausprobiert, aber sie funzen nicht.

    iTMS Extractor findet wohl nen Film, aber ich dann später nicht den als .mov abgespeicherten; keine Frage des Verzeichnisses.
    und iGetMovies meldet jedesmal, es sei kein komplett geladener Movie verfügbar... :(
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

  6. dot

    dot New Member

    tonight tAmbo saved my life...

    was diese problematik betrifft.

    Er hat - wie CosmicAlien beschrieben - die Filme in einem unsichtbaren tmp Ordner auf der Platte via Holmes gefunden und in QT geöffnet.

    Dank Euch allen

    und ich sach noch....in die Tiefen gehn
     
  7. ittmnc

    ittmnc New Member

    Wenn Du Dir im iTunes Music Store ein Video ansiehst, ist es ganz leicht dieses zu speichern. Film gucken, nichts schließen, dann im Finder auf Ablage - Suchen
    Suchen: Überall
    Sichtbarkeit - unsichtbare Objekte
    Erstellungsdatum - heute
    Du wirst ein temp Quicktime File finden. Dieses doppelklicken und dann kannst Du den Film im Player ansehen und dann speichern.
    Gruß: Jochen:D
     
  8. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    oder auf den Schreibtischkopieren und .mov hintenanhängen.
     
  9. dot

    dot New Member

    hi,

    gibt es bei iTunes auch 'nen cache, oder gibt es sonst irgendeine Mölglichkeit, die dort bereitgestellten Videos abzuspeichern?
     
  10. macion

    macion New Member

  11. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

  12. dot

    dot New Member

    ich danke Euch,

    habe beide tools geladen und ausprobiert, aber sie funzen nicht.

    iTMS Extractor findet wohl nen Film, aber ich dann später nicht den als .mov abgespeicherten; keine Frage des Verzeichnisses.
    und iGetMovies meldet jedesmal, es sei kein komplett geladener Movie verfügbar... :(
     
  13. nanoloop

    nanoloop Active Member

  14. dot

    dot New Member

    tonight tAmbo saved my life...

    was diese problematik betrifft.

    Er hat - wie CosmicAlien beschrieben - die Filme in einem unsichtbaren tmp Ordner auf der Platte via Holmes gefunden und in QT geöffnet.

    Dank Euch allen

    und ich sach noch....in die Tiefen gehn
     
  15. ittmnc

    ittmnc New Member

    Wenn Du Dir im iTunes Music Store ein Video ansiehst, ist es ganz leicht dieses zu speichern. Film gucken, nichts schließen, dann im Finder auf Ablage - Suchen
    Suchen: Überall
    Sichtbarkeit - unsichtbare Objekte
    Erstellungsdatum - heute
    Du wirst ein temp Quicktime File finden. Dieses doppelklicken und dann kannst Du den Film im Player ansehen und dann speichern.
    Gruß: Jochen:D
     
  16. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    oder auf den Schreibtischkopieren und .mov hintenanhängen.
     
  17. dot

    dot New Member

    hi,

    gibt es bei iTunes auch 'nen cache, oder gibt es sonst irgendeine Mölglichkeit, die dort bereitgestellten Videos abzuspeichern?
     
  18. macion

    macion New Member

  19. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

  20. dot

    dot New Member

    ich danke Euch,

    habe beide tools geladen und ausprobiert, aber sie funzen nicht.

    iTMS Extractor findet wohl nen Film, aber ich dann später nicht den als .mov abgespeicherten; keine Frage des Verzeichnisses.
    und iGetMovies meldet jedesmal, es sei kein komplett geladener Movie verfügbar... :(
     

Diese Seite empfehlen