iTunes Visuals langsam

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stocky2605, 2. Februar 2002.

  1. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Hi,

    am PowerMac G4 AGP 350 bekomme ich beim iTunes Fenster max. 5-10 Frames pro Sekunde hin. Das Fenster habe ich so auf ca. 800x600 aufgezogen. Das war auch unter MacOS 9 schon so saulangsam.
    SoundJam hingegen zeigte die Visuals mit astreiner Geschwindigkeit an. Ich habe gelesen, daß die Sound Jam Entwickler an iTunes mitgearbeitet haben.
    Naja egal, hab ich hier ein Problem oder haben noch andere dieses Verhalten auch?

    Viele Grüße
     
  2. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    der itunes visualizer ist schlecht programmiert oder so. aufjedenfall ist der tierisch langsam. ich empfehle g-force
    der ist 1. besser und 2. schneller

    schau mal wos den gibt ;)
    (google "g-force itunes")
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    5-10 Frames sind trotzdem zu lahm.
     
  4. McKnut

    McKnut New Member

    Kommt mir auch so vor...
    Aber ich hab da n anderes Phaenomen nach dem Update auf iTunes 2 auf meinem iMac 500MHz.
    Irgendwie legen die Visuals oefter mal n paar milligedenksekunden ein.
    Das hatte ich vorher unter iTunes 1 nich.
    Die Rate von 15-16 im full screen is OK unter 9.0x fuer mich, aber diese Stotterei nervt!
    Hat das noch jemand erlebt ?
     
  5. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Hi,

    am PowerMac G4 AGP 350 bekomme ich beim iTunes Fenster max. 5-10 Frames pro Sekunde hin. Das Fenster habe ich so auf ca. 800x600 aufgezogen. Das war auch unter MacOS 9 schon so saulangsam.
    SoundJam hingegen zeigte die Visuals mit astreiner Geschwindigkeit an. Ich habe gelesen, daß die Sound Jam Entwickler an iTunes mitgearbeitet haben.
    Naja egal, hab ich hier ein Problem oder haben noch andere dieses Verhalten auch?

    Viele Grüße
     
  6. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    der itunes visualizer ist schlecht programmiert oder so. aufjedenfall ist der tierisch langsam. ich empfehle g-force
    der ist 1. besser und 2. schneller

    schau mal wos den gibt ;)
    (google "g-force itunes")
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    5-10 Frames sind trotzdem zu lahm.
     
  8. McKnut

    McKnut New Member

    Kommt mir auch so vor...
    Aber ich hab da n anderes Phaenomen nach dem Update auf iTunes 2 auf meinem iMac 500MHz.
    Irgendwie legen die Visuals oefter mal n paar milligedenksekunden ein.
    Das hatte ich vorher unter iTunes 1 nich.
    Die Rate von 15-16 im full screen is OK unter 9.0x fuer mich, aber diese Stotterei nervt!
    Hat das noch jemand erlebt ?
     

Diese Seite empfehlen