iTunes

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iMarco, 12. März 2002.

  1. iMarco

    iMarco New Member

    Wenn ich unter iTunes 1.0 eine CD abspiele, kommt während einem Song mehrmals zu Unterbrüchen, welche ca.1-5 Sekunden andauern. Liegt es an der CD, die einen Kopierschutz hat, oder an einer Einstellung in iTunes?

    Schönen Abend noch
    iMarco

    iMac G3 500MHz
    System 9.1
    320 MB RAM
    iTunes 1.0
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Mehr Speicher zuweisen.
    Auf iTunes 2.0.3 updaten.
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    yep, updaten ist immer eine gute idee
     
  4. iMarco

    iMarco New Member

    Habe mehr Speicher (jetzt 20MB) zugewiesen und auf 2.0.3 geupdatet. Es hat sich nicht viel geändert. Auch iTunes 2 importiert MP3-Songs (160KBit/s) mit nur gerade mal drei- bis dreineinhalbfacher Geschwindikeit vom CD-ROM-LW. Aber auch beim Abspielen scheint mir, dass die CD mit seeehhhr geringer Geschwindigkeit umdreht.

    iMarco
     
  5. Maccer

    Maccer Gast

    Ist es mit anderen CDs auch schon passiert? Könne ja sein, dass die CD einfach verschmutzt ist.

    Grüsse
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    wenn Du beim importieren die Musik hörst kann es schon zu Aussetzern kommen, die Geschwindigkeit ist "normal" bei den Apple Laufwerken.
    Sind halt nicht von Plextor (PX32TSi zwischen 10 und 14 fach) !
    Ich habe das abspielen beim importieren abgestellt und höre hinterher.
    Kann es sein das Du einen iMac hast ? Da hatte ich auch die "langsame Geschwindigkeit" , der Cube bringt selbst schon bis 5,5 fach.
    Am alten SCSI Mac mit Plex wie oben beschrieben.

    Joern
     
  7. stefan

    stefan New Member

    wieviel minuten musik sind denn drauf auf deiner cd? ich habe das problem bei cds, die über 70 minuten sind. das schaffen die internen laufwerke von imacs scheinbar nicht mehr (imac 500 2000 dv se). über mein externes sony gings dann immer.

    gruß

    s
     
  8. iMarco

    iMarco New Member

    Die CD ist ganz neu, kann also fast unmöglich mit Schmutz in Kontakt gekommen sein.
     
  9. iMarco

    iMarco New Member

    Dies könnte es sein. Auf der CD sind 20 Sogns mit Gesamtspielzeit von 1h 13 min, also 73 min

    Danke für den Tipp!

    iMarco
     
  10. iMarco

    iMarco New Member

    Gibt's bei mir nicht :-(

    iMarco
     
  11. iMarco

    iMarco New Member

    Wenn ich unter iTunes 1.0 eine CD abspiele, kommt während einem Song mehrmals zu Unterbrüchen, welche ca.1-5 Sekunden andauern. Liegt es an der CD, die einen Kopierschutz hat, oder an einer Einstellung in iTunes?

    Schönen Abend noch
    iMarco

    iMac G3 500MHz
    System 9.1
    320 MB RAM
    iTunes 1.0
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Mehr Speicher zuweisen.
    Auf iTunes 2.0.3 updaten.
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    yep, updaten ist immer eine gute idee
     
  14. iMarco

    iMarco New Member

    Habe mehr Speicher (jetzt 20MB) zugewiesen und auf 2.0.3 geupdatet. Es hat sich nicht viel geändert. Auch iTunes 2 importiert MP3-Songs (160KBit/s) mit nur gerade mal drei- bis dreineinhalbfacher Geschwindikeit vom CD-ROM-LW. Aber auch beim Abspielen scheint mir, dass die CD mit seeehhhr geringer Geschwindigkeit umdreht.

    iMarco
     
  15. Maccer

    Maccer Gast

    Ist es mit anderen CDs auch schon passiert? Könne ja sein, dass die CD einfach verschmutzt ist.

    Grüsse
     
  16. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    wenn Du beim importieren die Musik hörst kann es schon zu Aussetzern kommen, die Geschwindigkeit ist "normal" bei den Apple Laufwerken.
    Sind halt nicht von Plextor (PX32TSi zwischen 10 und 14 fach) !
    Ich habe das abspielen beim importieren abgestellt und höre hinterher.
    Kann es sein das Du einen iMac hast ? Da hatte ich auch die "langsame Geschwindigkeit" , der Cube bringt selbst schon bis 5,5 fach.
    Am alten SCSI Mac mit Plex wie oben beschrieben.

    Joern
     
  17. stefan

    stefan New Member

    wieviel minuten musik sind denn drauf auf deiner cd? ich habe das problem bei cds, die über 70 minuten sind. das schaffen die internen laufwerke von imacs scheinbar nicht mehr (imac 500 2000 dv se). über mein externes sony gings dann immer.

    gruß

    s
     
  18. iMarco

    iMarco New Member

    Die CD ist ganz neu, kann also fast unmöglich mit Schmutz in Kontakt gekommen sein.
     
  19. iMarco

    iMarco New Member

    Dies könnte es sein. Auf der CD sind 20 Sogns mit Gesamtspielzeit von 1h 13 min, also 73 min

    Danke für den Tipp!

    iMarco
     
  20. iMarco

    iMarco New Member

    Gibt's bei mir nicht :-(

    iMarco
     

Diese Seite empfehlen