iTunes

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kippi7, 5. Juli 2004.

  1. Kippi7

    Kippi7 New Member

    Hallo,
    kann ich Lieder, die ich mit iTunes im AAC-Audioformat heruntergeladen
    habe, in MP3-Dateien umwandeln?
    Kippi7
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Da sollte schon gehen.
    Nur wozu soll das gut sein ?
     
  3. dasPixel

    dasPixel New Member

    ja...

    Einstellungen -> Importieren -> Importieren mit: MP3-Codierer

    dann auswahl machen und dann:

    "Auswahl konvertieren in..."
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Nachtrag:
    Das bezieht sich nicht auf die AAC-files mit DRM (itms)
    Die kann man normal nicht in mpdrei wandeln, da die DRM das verhindern.
     
  5. dasPixel

    dasPixel New Member

    öh.. genau... ich vergaß :rolleyes:
     
  6. Kippi7

    Kippi7 New Member

    Hi gratefullmac,
    danke für Deine schnelle Antwort.
    Wenn ich meine Liederauswahl in iTunes im MP3-Format brennen will,
    bekomme ich die Fehlermeldung "Auswahl kann nicht auf CD gebrannt
    werden".
    Deshalb dachte ich, ich müsse sie erst in MP3 umwandeln.
    Kippi7
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    nein, und das sollte man schon aus rein qualitativen Gründen einfach bleiben lassen, weil MP3 und AAC zwei verschiedene Kompressionsverfahren sind - wenn man die untereinander mischt, wird die Qualität der Stücke mies.
     
  8. morty

    morty New Member

    das hatte ich letztens auch,
    ich habe es nur dann hinbekommen AAC als mp3 zu brennen, indem ich alle Lieder VOR dem Brennen in mp3 umgewandelt habe, dann ging es problemlos
    (PB war 2 Std beschäftigt :-( )

    das Ganze hängt dann nicht mit DRM zusammen, sondern mit iTunes, was etwas beschränkt ist

    wenn man wegen DRM nicht umwandeln kann, dann kannst du nur als aiff brennen und dann neu importieren

    ciao, morty
     

Diese Seite empfehlen