1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

iTunes2 -> Überblendregler

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Andi_R, 31. Oktober 2001.

  1. Andi_R

    Andi_R New Member

    Hallo Ihr da draußen!

    Ich habe gerade die US-Version von iTunes 2 getestet und bin begeistert.

    Insbes. gefällt mir die Funktion "Crossfade Playback".

    Weiß jemand zufällig, ob man das Überblenden auch beim Brennen auf CDR übernehmen kann?

    Andi
     
  2. 2112

    2112 Raucher

    Ich glaube nein, beim brennen werden ja die Daten gebrannt und nicht live aufgezeichnet.
    Gruß 2112
     
  3. Andi_R

    Andi_R New Member

    Ja stimmt! Is ja eigentlich logisch!

    Gibt es vielleicht ein gutes Shareware-Prog, wo man 2 Songs ineinanderschmelzen kann und dann abspeichern und brennen kann?

    *rätsel+studier*
     
  4. 2112

    2112 Raucher

  5. Andi_R

    Andi_R New Member

    Hast schon recht - es ist sehr aufwendig, aber es tät mich schon erfreuen, wenn ich einige wenige Songs vereinen könnte.

    Ich schau mich mal bei hitsquad.com um

    Danke für den Link
     

Diese Seite empfehlen