iView Media Pro + Quick Time ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Paparatze, 8. Januar 2002.

  1. Paparatze

    Paparatze New Member

    ...hallöchen...

    ...nach langem hin und her habe ich mich nun entschlossen, meine Diapräsentation mit iView Media Pro als Quick Time Film zu erstellen.

    Das ist soweit auch ein super einfach tolles Programm.
    Wie man das Programm einstellt, daß die einzelnen Bilder unterschiedlich lang in Quick Time abgespielt werden habe ich soweit auch verstanden. ( Diaschau einstellen ).
    Weiß jemand, wie man für die Erstellung als Quick Time Film unterschiedliche Übergänge zwischen den Bildern einstellen kann, d.h. für jedes Bild individuell ???

    Dort wo man die individuelle Abspielzeit für jedes Foto einstellt, kann man ja eigentlich auch einen individuellen Übergang für jedes Foto festlegen. Komischerweise erscheint jedoch kein Häckchen neben meiner Auswahl, d.h. sie ist anscheinend nicht aktiviert.

    Was mache ich falsch ???
     
  2. Paparatze

    Paparatze New Member

    Uaaaaaahhhhhhhhhhhh.....

    hat keiner eine Idee ???

    Dann mach ich's halt ohne Wahnsinnigtollbeindruckendeboaheyüberblendeffekte... !

    So, da habd ihrs...ultrakonkredd und subbakrass Alder... .

    Mach isch Kickbox uff Daine Fesdpladde Alder... .
     

Diese Seite empfehlen