iWalk!!! Fake oder new "Newton"? Links

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MatzeMumpitz, 3. Januar 2002.

  1. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi,

    in einer Newton Newsgroup kam dieser Link mit Bildern und Filmen zu einem möglichen neuen Apple Handheld, sieht ziemlich echt aus, aber mit der nötigen Technik läßt sich ja so manches türken.

    Bilder und Filmclips unter
    http://www.interfacestudio.net/iwalk/.
    (Mit Netscape 4.x gibt's leichte Probleme mit der Seite, da eine Style-Sheet-Datei nicht existiert. Entweder diese in den Einstellungen deaktivieren oder IE benutzen)

    n newton Jruuß, Matze
     
  2. typneun

    typneun New Member

    mmmmhhhh.... wäre apple allerdings zuzutrauen, dass sie sich nochmals an so ein teil wagen... aber bei über 500 eur für den ipod???
     
  3. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Das MP 2100 hat damals 1999,- DM gekostet. (was neben dem Gewicht ein Grund für seinen Untergang war). Wenn diese iWalkteil unter der 1000,- Euro Grenze bleibt und eine schnelle Internetverbindung aufweist hat es glaube ich gute Chancen (denn diesmal scheint es deutlich leichter zu sein)

    Ich kratze jedenfalls jeden Cent zusammen, sollte es das Teil tatsächlich geben.

    Gruß Matze
     
  4. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Ist wohl eher ein compaq-PDA ein wenig nachbearbeitet.... Steve Jobs mag die Dinger nicht und ich glaube nicht, daß unter seiner Führung so ein Teil entstehen wird...

    Wobei ich jetzt sehr gerne im Unrecht wäre. :)

    Gruß Patrick
    (der immer noch ein MP130 nutzt)
     
  5. robeson

    robeson Active Member

    Dafür würde ich glatt meinen Palm Vx in die Tonne treten...

    robeson
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    das ding is`n fake. 100 pro.

    ... und hässlich noch dazu. das ist doch kein apple-design.
     
  7. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Glaub ich mittlerweile auch. Hab den ersten Movie mal richtig laut gestellt und man hört im Off jemanden sagen: "Dat war spitze!". Da fragt man sich doch, wie gerade ein Deutscher als erster an ein brandheißes Apple-Gerät kommen soll.

    Schade, Matze
     
  8. hoffmicha

    hoffmicha New Member

    bestimmt.
    Das Teil wurde schon letztes Jahr als "The Device" angekündigt.

    Zitat: http://www.spymac.com
    NEW PICTURE OF THE iWALK - Pre Release!!! :   (10/23/2001)
    The iiWalk - as the new mysterious device is called that is going to be announced on Tuesday 23rd of this month - has advanced considerably over the last weeks......

    unnd das Name wurde schon mal für einen Fake benutzt:
    http://www.theapplecollection.com/design/macproto/iWalk.html

    Bekommt man eigendlich noch Akkus für das MP110??? Meine sind leider tot :-(

    Michael
     
  9. iLig

    iLig Member

    Hab nur Filme ohne Ton gesehen und auf dem Tisch auf dem das Ding lag sind Ami-Steckdosen zu sehen.
     
  10. Titanium

    Titanium New Member

    dazu meine ich: wer ein so guten (vielleicht) Fake herstellen kann, achtet auch darauf was sonst noch auf dem Schreibtisch rumliegt, wie das TiBook, oder auch die Steckdose. Ich glaub die ist nur lose draufgelegt, scheint mir eventuell ein weinig schief und vorallem warum hat man eine Steckdose auf dem Schreibtisch liegen, steckt sein TiBook aber sonstwo ein?

    christoph
     
  11. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Definitiv ein Fake. Und viiiieeel zu groß, das Teil.

    Zerwi
     

Diese Seite empfehlen