iWeb - Site bearbeiten auf mehreren Macs

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von R.Mike, 3. Februar 2006.

  1. R.Mike

    R.Mike Member

    Hi, liebe Gemeinde,

    hat jemand eine Idee, wie ich meine iWeb-generierte Seiten auf mehreren Macs bearbeiten kann?

    Eigentlich arbeite ich lieber auf meinem iBook, aber meine ganzen Fotos liegen auf dem iMac im Keller. Die Fotos kann ich aber vom iBook aus nicht in iWeb verwenden. Wenn ich aber die auf dem iBook erstellte Seite mit dem iMac weiterbearbeiten möchte, erscheint sie nicht im iWeb. - Naja, blöd ausgedrückt, aber ich hoffe, Ihr wisst, was ich meine.

    Danek für Eure Vorschläge und Ideen.

    Gruß
    R.Mike
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Gehe zu User/Library/Application Support/iWeb. dort liegt ein iWeb-Dokument namens "Domain". Das benennst du um (Domain.bak oder so) und kopierst das Dokument "Domain" von dem anderen Rechner an diese Stelle. Wenn du jetzt iWeb startest, ist alles, wie du willst.
     
  3. R.Mike

    R.Mike Member

    Prima. Herzlichen Dank. Es hat funktioniert.
     
  4. comrios

    comrios New Member

    Guten Tag
    was kann ich tun: Ich habe ein Projekt "beendet" und ain zweites angefangen. Jetzt will ich das erste ändern und kann über iWeb die Seiten nicht finden.
    Gibt vielleicht einen Weg zu meine alten Seiten? Die sind als "Site" in einen Ordner auf der Festplatte gespeichert.

    Danke für Tips

    comrios
     
  5. comrios

    comrios New Member

    nee, mein Mac sagt iweb kann nicht html Dokumente eröffnen. War lieb von dir aber funktioniert nicht. Noch Jemanden?!!?
    comrios :(
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Lieber scratchy, deine Empfehlung ist etwa so: "Wenn du nichrt weißt wie man fährt, kauf dir ein neues Auto!
    Worum geht es?
    iWeb verwaltet eine(!) Web-Präsenz in dem oben genannten Ordner.
    Willst du eine zweite erstellen, so bringst du den ersten Ordner in Sicherheit.
    Willst du am ersten Projekt weiterarbeiten, so bringst du das zweite in Sicherheit und kopierst das erste an dessen Stelle.
    Das mag einem gefallen oder nicht. Es ist ein wirklich narrensicherer Weg - sofern man nicht eines der Projekte (versehentlich!) entsorgt hat.
    Aber statt die Frage zu beantworten wieder mal den Kauf eines anderen Programms zu empfehlen, das geht mir – mit Verlaub – so langsam auf den Senkel. Doch scheint das leider so langsam Sitte zu werden.
    "Wie mache ich das in Programm X?"
    "Keine Ahnung, kauf doch Y!"
     

Diese Seite empfehlen