iwork 05

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rest-in-peace, 31. März 2005.

  1. Wer hat das pages und keynotes auf einem älteren g3 am laufen?
    Wie ist da die performance?
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Ein Kollege bekam es von seinem Schwiegersohn auf seinen iMac 400 aufgespielt. Ich hatte nur mal Pages geöffnet um es mir anzusehen.
    Vorlagen öffnen flüssig und der Import von iPhoto-Bildern war auch im Rahmen.
    Leider kenne ich mich noch nicht aus, denke aber man könnte damit arbeiten.
     
  3. danke für die antwort.

    Noch jemand??
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Haab Pages auf dem iMac installiert, aber noch nicht wirklich getestet...aber der erste Eindruck war recht gut. Auf dem PB mit 1,33GHz ist der Eindruck von der Aufgabe abhängig. Word-Dokumente bringen Pages manchmal sehr zu Fall...das wird auf dem G3 also zur Katastrophe...
    Keynote 2 hab ich nur auf dem PB.
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Imac 500 384 MB RAM 10.3.8

    Man kann durchaus daran arbeiten, wenn man nicht tausend andere Sachen laufen laßt. Auf dem Powerbook ist es natürlich schneller.
     
  6. Badekapp

    Badekapp New Member

    Hei,

    ich arbeite mit beiden Programmen auf einem PB G 4 mit 1,33 GHz und 768 MB RAM. Keynote nimmt jede Präsentation ganz locker. Bei Pages hatte ich letzt ein Dokument mit 9 Seiten, aber vielen Bildern, da war dann langsam angesagt. Bei normalen Dokumenten mit einem Großteil Text, aber kein Problem.
     
  7. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Ich habe ein iBook G3 600Mhz 386 MB RAM. Also, wenn es nicht zu komplex wird geht es relativ gut. Kein Renner, aber geht. Mehr RAM würde vermutlich helfen.

    Gruß,
    PM
     

Diese Seite empfehlen