Ixus 300 ohne Image Browser - wie?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Starter, 23. Februar 2003.

  1. Starter

    Starter New Member

    ich habe hier eine Ixus 300 und will deren Bilder auf mein tangerine iBook packen. Ich habe mir alle Treibersoftware von Canon downgeloaded, aber wenn ich jetzt die Camera am iBook anschließe und einschalte, erscheint eine Palette mit der Nachricht "Image Browser nicht gefunden". Den image browser kann ich bei Canon nicht finden; nur updates desselben, und die verlangen nach der CD. Die habe ich aber nicht zur Verfügung.

    Wie komme ich an die Bilder in der Kamera dran?
     
  2. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    Hallo,
    iPhoto? Klappt ohne Probleme, aber nur unter X

    Alternativ "Digitale Bilder"; müsste ähnliches auch unter 9 geben.

    Grüße. Dirk
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Welches OS benutzt Du denn ?

    Wenn OSX dann digitale Bilder oder wie erwähnt iPhoto, wenn OS Classic dann ma den aktuellen GraphicConverter testen.
    Oder die Ixus CD organisieren Update installieren und glücklich sein.

    Joern
     
  4. Starter

    Starter New Member

    Danke, ich habs selber gefunden: Da wurde ein Kontrollfeld mitinstalliert, das man auf "Kartenlesemodud" stellen kann. Damit wird die Kamera wie ein Laufwerk gemountet - perfekt.

    OS X aufm tangerine iBook? Soviel Zeit habe ich nicht...

    *grins*
     
  5. maniac

    maniac New Member

    im neuner system unter "kontrollfelder" > "canon usb" oder sowas aufrufen, da kannst du einstellen, dass die kamera als laufwerk mountet und du kannst die bilder im finder ziehen! imagebrowser nicht nötig!
     

Diese Seite empfehlen