Ixus oder Nicht-Ixus, das ist hier die Frage...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von w8ing4xs, 15. August 2005.

  1. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Liebe Mitinsassen,

    ich gehe gerade mit dem Gedanken schwanger, mir eine neue Digicam zuzulegen (rein privat für Urlaubsbilder/Schnappschüsse, keine Ambitionen für Höheres).

    Dabei haben es mir irgendwie die Ixusse angetan. Scheinen ja so schlecht nicht zu sein und der Formfaktor, das Gewicht, das Design und das Preis-/Leistungsverhältnis scheinen ja auch zu stimmen.

    Leider bin ich jedoch immer noch nicht so schlau, die Unterschiede (neben der reinen Pixelanzahl und des verwendeten Speichermediums) der unterschiedlichen Typen festzustellen.

    Was ist also "besser" und wo sind die Unterschiede: 40, 400 oder 430 :confused:

    Momentan habe ich mich (wahrscheinlich unterbewusst beinflusst) auf die Ixus 40 eingeschossen. Was kann die besser/schlechter als die 30 oder die 50. Sind das wirklich nur die Pixel, kann ich ja fast nicht glauben...

    Gibt es ernstzunehmende Alternativen in der Preisklasse?

    Momentan kämpfe ich mit einer Kodak 6330. Macht für meinen Geschmack keine schlechten Bilder, aber ist eben schon ein ganz schöner Trümmer und die Zeiten vom Einschalten bis zum Bild sind auch recht lang...

    Vielen Dank schon einmal für eure Tipps, Ratschläge und Links...
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ixus 40: Damenhandtäschchenkamera

    Ixus 400: Auslaufmodell (im Handel nur noch vereinzelt zu finden)

    Ixus 430: die aktuelle Ixus mit 4 Mio. Pixel

    Weitere Einzelheiten und User-Kommentare hier:
    http://www.ixus-world.de/
     
  3. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Danke, Macixus, für deinen schnellen Kommentar und den prima Link...

    Also genau das richtige für mich :embar:
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    War auch gar nicht abwertend gemeint - aber für meine Hände ist sie zu "fummelig" gebaut. Daneben sind sich die Ixus-Fans (vgl. Link) relativ einig, dass die 430 die "besseren" Bilder macht.

    Hier ein ausführlicher Test mit Beispiel-Bildern:
    http://www.dpreview.com/reviews/canonsd300/
     
  5. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Bin auch schon gedanklich bei der 430 angekommen :nicken:
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Dann hätte ich mir den (nachgetragenen) Link zur Ixus 40 glatt sparen können. :klimper:
     
  7. MacLars

    MacLars New Member

    Hi,

    meine Freundin hat sich letzte Woche nach intensiver Beratung meinerseits ;-) die Ixus 40 gekauft. Und sowohl sie als auch ich sind she rangetan von dem Teil. Es ist sehr handlich und das war mit kaufentscheidend. Die Ixus 500 ist doch ein gutes Stück größer. Klar, dadurch wird die Bedienung der Ixus 40 etwas fummelig, aber das kann man ja im Laden mal ausprobieren. Auch hier möchte ich den Fotofachhandel empfehlen und nicht Geiz oder Blöd-Märkte. Und natürlich dann auch beim Fachhändler kaufen, auch wenn's 20 Euro mehr kostet. Dafür hat man dann eine exzellente Beratung und kompetenten Service.

    Aber zurück zur Ixus: Wenn man nicht auf einen super-manuellen Modus angewiesen ist und eine handliche leichte Kamera will, dann ist die Ixus 40 die ideale Wahl. Wer mehr manuell einstellen will, kauft sich eh keine Kompaktkamera.

    In diesem Sinne...
     
  8. Florian

    Florian New Member

    Ich habe meiner Freundin gerade eine Ixus 500 geschenkt, die sich im Urlaub sehr gut bewährt hat.
    Die Entscheidung fiel aber hauptsächlich deswegen, weil die alte eine Ixus 300 war (2.1 Megapixel) und von dieser sowohl die Akkus als auch die CF-Karten passen, was beides bei den "zweistelligen" Modellen nicht der Fall gewesen wäre.

    Die Auslöseverzögerung ist sehr viel kürzer, die Optik erheblich besser und auch die Filmfunktion kann viel, viel mehr (immer im Vergleich zur 300).

    Zwei Nachteile will ich nicht verschweigen: Noch immer gibt es keine kontinuierliche Batterie-Statusanzeige, sondern nur eine Warnung (gleich leer), die einen aus heiterem Himmel überfällt; und die neue hat ein Plastikgehäuse . . .
    Kein Vergleich zur Haptik (und Stabilität) des Metallgehäuses der 300.

    Gruß,
    Florian
     
  9. suj

    suj sammelt pixel.

    Plastik?
    Also meine ixus 500 ist sehr metall! Nach einem Sturz auf einen Blumenkübel war das bewiesen ;) Ausser ner kleinen Delle nichts dran!

    Hatte vorher auch die 300er und hab auch aus den Gründen wieder ne ixus gekauft, aber auch weil ich mit ihr total zufrieden war und immer noch bin!!!


    :eek:) :eek:)
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    :nicken:
     

    Anhänge:

  11. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Es ist zwar schon an anderer Stelle geschrieben worden:

    Es gibt ja noch die ixus 700. Hat auch den großen Bildschirm, das Drehrad auf der Rückseite (und nicht den fummeligen Schieber wie bei der 430), außerdem ist sie (finde ich) flinker beim Auslösen durch irgend so einen neuen Chip und hate eine bessere Menüführung.

    Natürlich braucht man keine 7 MP, aber wer mal einen Ausschnitt vergrößert hat, freut sich über die extra Pixel.

    Ich kann sie nur empfehlen, schick ist sie auch.

    Man sollte nur das Leder-Etui (oder sonst irgendeine Tasche) dazukaufen, ich habe es geschafft, das Ding innerhalb von zwei Monaten komplett zu verkratzen (fliegt allerdings auch viel im Kofferraum herum).
     
  12. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Ach ja, was in meinen augen auch für die Ixusse spricht, ist deren hohe Wertstabilität. Ich hatte meine Vorgänger-Ixus 330 nach drei Jahren Gebrauch für einen fast schon unverschämten Endpreis per Ebay verkloppen können.
     
  13. suj

    suj sammelt pixel.

    ja und meine ex-330er (es war so eine, keine 300er) die jetzt dem druckpliz gehört, ist unauffindbar.... :cry:
     
  14. ok-computer

    ok-computer New Member

    hallo...

    hab mir für unterwegs die ixus 40 gekauft...
    leider ist die bildqualität ist nicht sehr berauschend... gegenüber der ixus 400 richtig schlecht... was wohl an der baugröße liegen dürfte...

    also wenns um die bildqualität geht würde ich eher die 400er (soferns die noch am markt gibt) wählen... die 700er soll auch ganz gut sein

    grüße...

    h
     
  15. mamue

    mamue New Member

    hallo,

    ich hab die 430er und bin sehr zufrieden damit - einfache bedienung, wenn es schnell gehen soll und jede menge manuelle einstellmöglichkeiten für den freizeitfotografen - profis nehmen sicher was anderes, aber ich kann das ding uneingeschränkt empfehlen.


    gruss,mamue
     
  16. Ganimed

    Ganimed New Member

    Dann gibts ja auch noch die Digital Ixus IIs, ein Modell mit "nur"3,2Mp und etwas weniger Zoombereich. Abbildungstechnisch wird sie als eine der besten Kameras aus der Ixusreihe getestet. Leider auch schon ein Auslaufmodell.
     
  17. styler

    styler New Member

    ich habe auch eine 430..

    beste verfügbare kamera in der preisklasse, finde ich.

    vorher hatte ich eine 330, die hat mein vater jetzt und macht damit noch immer geniale bilder. da die schon seit jahren ihren dienst macht und KEINERLEI probleme und auch ein geniales bild macht, musste auch bei mir wieder eine ixus her.

    ixus 700 hätt ich zwar auch gern ist aber wegen der sehr hohen pixelzahl mit sicherheit "grieseliger"..

    mehr als 4mp braucht man nur, wenn man größer als dinA4 drucken will..
     
  18. styler

    styler New Member

    nachtrag:

    ixus IIs hat einer meiner freunde.. ist auch sehr gut, würde ich aber nicht gegen die 430 tauschen wollen.
     
  19. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Wow, da ist man gerade 'mal ein paar Stunden nicht im Forum und wird von der Vielzahl der Meinungen geradezu überwältigt...

    Vielen Dank dafür!

    Es wird dann wohl doch die 430. Dann kommt eben die vorhandene SD-Card in meinen Palm :cool:

    Habt ihr günstige Bezugsquellen für einen Zweit-Akku und CF-Cards? Taugen die Ebay-Akkus was oder sollte man besser Original-Canon-Akkus vertrauen?
     
  20. suj

    suj sammelt pixel.

    ich habe bisher immer in Originalakkus investiert. Die laufen auch wirklich gut und lang.
     

Diese Seite empfehlen