Jaguar auf G3/G4 mit PCI Graphik?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von 6699, 24. August 2002.

  1. 6699

    6699 New Member

    Hat jemand schon Erfahrung mit 10.2 auf einem G3/ mit PCI-Graphik? Wie ist die Geschwindigkeit?

    Ich möchte Jaguar auf einem G4 mit PCI-Graphik einsetzen und bin deshalb interessiert, ob sich das lohnt. Irgendwo habe ich schon gelesen, dass Jaguar auf diesen älteren Rechnern ev. langsamer sein soll, als 10.1.5?
     
  2. 6699

    6699 New Member

    Hat denn bisher noch niemand von Euch Jaguar auf einem G3 oder G4 mit PCI-Graphik installiert? (es gibt doch noch viele von den blau-weißen, mein G4 mit PCI-Graphik ist wohl eher ein selteneres Exemplar, die meisten haben ja schon AGP)
     
  3. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Ich habe Jaguar auf einem G3 b/w 300 installiert und die Geschwindigkeit ist sehr zufriedenstellend! Es ist kaum noch ein Unterschied zwischen OS 9 und X.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  4. maceddy

    maceddy New Member

    Habe Jaguar auf meinem G3/400 B&W 512-MB-Ram - auf einer SCSI Festplatte installiert. MacOS 9.2.2 läuft bei mir wesendlich schneller. Jaguar scheint z.b. bei Festplattenzugriff erst einmal eine Pause einzulegen - geschieht aus bei anderen Aktionen. Toll läuft das Programm Ink - man sollte nur keine Schrift wie ein besoffener haben.

    Gruß
    maceddy
     
  5. Taipan

    Taipan New Member

    H!
    Bei mir läuft's auf einem Umax Pulsar mit 440 MHZ G3 und ATI Radeon. Ich habe mich noch nicht sehr lange damit beschäftigt, aber langsamer ist es auf keinen Fall. Ich glaube schon, dass es etwas schneller geworden ist, Scrollen in iCab kommt mir z.B. flüssiger vor.
     
  6. 6699

    6699 New Member

    Hallo Mario und alle anderen!

    Das macht doch immerhin Mut, den Schritt hin zu Jaguar zu machen. Vielen Dank für Eure Infos, offenbar kann man auch ohne Quarz extreme etwas mit 10.2 anfangen!
     
  7. 6699

    6699 New Member

    Hat denn bisher noch niemand von Euch Jaguar auf einem G3 oder G4 mit PCI-Graphik installiert? (es gibt doch noch viele von den blau-weißen, mein G4 mit PCI-Graphik ist wohl eher ein selteneres Exemplar, die meisten haben ja schon AGP)
     
  8. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Ich habe Jaguar auf einem G3 b/w 300 installiert und die Geschwindigkeit ist sehr zufriedenstellend! Es ist kaum noch ein Unterschied zwischen OS 9 und X.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  9. maceddy

    maceddy New Member

    Habe Jaguar auf meinem G3/400 B&W 512-MB-Ram - auf einer SCSI Festplatte installiert. MacOS 9.2.2 läuft bei mir wesendlich schneller. Jaguar scheint z.b. bei Festplattenzugriff erst einmal eine Pause einzulegen - geschieht aus bei anderen Aktionen. Toll läuft das Programm Ink - man sollte nur keine Schrift wie ein besoffener haben.

    Gruß
    maceddy
     
  10. Taipan

    Taipan New Member

    H!
    Bei mir läuft's auf einem Umax Pulsar mit 440 MHZ G3 und ATI Radeon. Ich habe mich noch nicht sehr lange damit beschäftigt, aber langsamer ist es auf keinen Fall. Ich glaube schon, dass es etwas schneller geworden ist, Scrollen in iCab kommt mir z.B. flüssiger vor.
     
  11. 6699

    6699 New Member

    Hallo Mario und alle anderen!

    Das macht doch immerhin Mut, den Schritt hin zu Jaguar zu machen. Vielen Dank für Eure Infos, offenbar kann man auch ohne Quarz extreme etwas mit 10.2 anfangen!
     
  12. 6699

    6699 New Member

    Hat denn bisher noch niemand von Euch Jaguar auf einem G3 oder G4 mit PCI-Graphik installiert? (es gibt doch noch viele von den blau-weißen, mein G4 mit PCI-Graphik ist wohl eher ein selteneres Exemplar, die meisten haben ja schon AGP)
     
  13. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Ich habe Jaguar auf einem G3 b/w 300 installiert und die Geschwindigkeit ist sehr zufriedenstellend! Es ist kaum noch ein Unterschied zwischen OS 9 und X.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  14. maceddy

    maceddy New Member

    Habe Jaguar auf meinem G3/400 B&W 512-MB-Ram - auf einer SCSI Festplatte installiert. MacOS 9.2.2 läuft bei mir wesendlich schneller. Jaguar scheint z.b. bei Festplattenzugriff erst einmal eine Pause einzulegen - geschieht aus bei anderen Aktionen. Toll läuft das Programm Ink - man sollte nur keine Schrift wie ein besoffener haben.

    Gruß
    maceddy
     
  15. Taipan

    Taipan New Member

    H!
    Bei mir läuft's auf einem Umax Pulsar mit 440 MHZ G3 und ATI Radeon. Ich habe mich noch nicht sehr lange damit beschäftigt, aber langsamer ist es auf keinen Fall. Ich glaube schon, dass es etwas schneller geworden ist, Scrollen in iCab kommt mir z.B. flüssiger vor.
     
  16. 6699

    6699 New Member

    Hat denn bisher noch niemand von Euch Jaguar auf einem G3 oder G4 mit PCI-Graphik installiert? (es gibt doch noch viele von den blau-weißen, mein G4 mit PCI-Graphik ist wohl eher ein selteneres Exemplar, die meisten haben ja schon AGP)
     
  17. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Ich habe Jaguar auf einem G3 b/w 300 installiert und die Geschwindigkeit ist sehr zufriedenstellend! Es ist kaum noch ein Unterschied zwischen OS 9 und X.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  18. maceddy

    maceddy New Member

    Habe Jaguar auf meinem G3/400 B&W 512-MB-Ram - auf einer SCSI Festplatte installiert. MacOS 9.2.2 läuft bei mir wesendlich schneller. Jaguar scheint z.b. bei Festplattenzugriff erst einmal eine Pause einzulegen - geschieht aus bei anderen Aktionen. Toll läuft das Programm Ink - man sollte nur keine Schrift wie ein besoffener haben.

    Gruß
    maceddy
     
  19. Taipan

    Taipan New Member

    H!
    Bei mir läuft's auf einem Umax Pulsar mit 440 MHZ G3 und ATI Radeon. Ich habe mich noch nicht sehr lange damit beschäftigt, aber langsamer ist es auf keinen Fall. Ich glaube schon, dass es etwas schneller geworden ist, Scrollen in iCab kommt mir z.B. flüssiger vor.
     
  20. 6699

    6699 New Member

    Hat denn bisher noch niemand von Euch Jaguar auf einem G3 oder G4 mit PCI-Graphik installiert? (es gibt doch noch viele von den blau-weißen, mein G4 mit PCI-Graphik ist wohl eher ein selteneres Exemplar, die meisten haben ja schon AGP)
     

Diese Seite empfehlen