Jaguar auf PB Pismo 500MHz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von scooy, 1. Januar 2003.

  1. scooy

    scooy New Member

    Hallo!

    Ich besitze ein PB Pismo mit 500 MHz und 512 MB RAM bin eigentlich mit OS 9 zufrieden. Jetzt habe ich mir mal Jaguar "Live" angeschaut und bin wirklich begeistert. Lohnt sich der Umstieg auch auf meinem doch etwas alten Mac. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Läuft es damit schnell genug, oder sollte ich mir doch lieber ein neues iBook zulegen!?
     
  2. McMichael

    McMichael New Member

    hi!

    habe hier ein iBook 500 (ist also defacto langsamer als deines) mit 384 MB Ram und Jaguar kommt ganz gut ...

    lg iMike
     
  3. macmacmac

    macmacmac New Member

    Läuft auf jeden Fall problemlos auf Deinem Pismo. Nix wie drauf damit.
     
  4. renttak

    renttak New Member

    Ich hab hier ein 400 MHz Powerbook (glaube sogar ein Pismo) und bin mit Jaguar durchaus zufrieden.....

    Alex
     
  5. djapple2

    djapple2 New Member

    Hi!

    PB hat zwar "nur" 8MB Grafikspeicher, was nicht so optimal ist, aber X sollte trotzdem ganz gut laufen! Es lohnt sich auf jeden Fall das auszutesten!

    bye, djapple2
     
  6. scooy

    scooy New Member

    Wie viel Festplattenspeicher schluckt das Eigentlich? Sind die Install CD´s dann auch bootfähig?
     
  7. djapple2

    djapple2 New Member

    Also du solltest mal auf jeden Fall mit 3GB rechnen. Mit den Standart Apps! Ja, sind bootfähig!

    djapple2
     
  8. macmacmac

    macmacmac New Member

    Nur so am Rande: Bei den Ti-Books wird Jaguar als DVD ausgeliefert. Das heisst, daß eine Ti-Version nicht auf einem Pismo ohne DVD bootfähig oder installierbar ist.

    Also nur eine seperate Jaguar-Version kaufen.
     
  9. buergi

    buergi New Member

    Ich habe ein Pismo 500 mit 256 MB RAM. Läuft absolut einwandfrei mit 10.2.1. Gruss Werner
     
  10. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hallo Macmacmac,

    hab letztens schonmal gefragt:

    du hast Jaguar auf nem Wallstreet laufen? Wieviel MHz hat dein PB? 233? Bitte kurz sagen, wie du mit der Performance zufrieden bist, dann kann ich vielleicht doch noch umsteigen, ohne mir nen neuen Rechner kaufen zu müssen!

    Danke MatzeMumpitz
     
  11. donfritzl

    donfritzl New Member

    Auch auf meinem Pismo 400 Mhz mit 576 MB Ram läuft Jaguar ganz gut - aber erst seit ich die Festplatte durch eine größere (40 GB) ausgetauscht hab.
    Übrigens gibts unter thinkosx.ch nen Patch für die Grafikkarte beschrieben - hat bei mir nen Geschwindigkeitszuwachs gebracht.
     
  12. Gibts so was auch fürs 500er iBook?
     
  13. macmacmac

    macmacmac New Member

    Hi !

    Ich meine bereits geantwortet zu haben. Es sind 292 Mhz. Es ist allerdings das Wallstreet mit dem schnelleren Systembus.

    Technische Daten sind hier zu finden: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=43117

    Also ich bin zufrieden. Allerdings setze ich es nur als Zweitrechner ein. Da es kein USB, Firewire, Airport, DVD, CD-RW hatte, habe ich mir ein neues geleistet.

    Ich wollte das Wallstreet erst verkaufen, aber die Preise sind so im Keller. Ich müsste glaub heulen, wenn ich meines für 300 Euro hergeben würde. Jetzt bin ich noch auf der Suche nach einer internen Festplatte, welche schön leise ist. Hast Du da zufällig eine Erfahrung ?
     
  14. macmacmac

    macmacmac New Member

    Hab ganz vergessen auf die Frage nach der Performance einzugehen.

    Also ich finde die Performance zumindest so gut, daß ich keinen Bock mehr hab auf OS9 zu starten. Wenn es Quark für X gibt, dann schmeiss ich´s OS9 vielleicht sogar von der Platte.
     
  15. macmacmac

    macmacmac New Member

    @donfritz

    kurze offtopic Frage(n):

    Was hast Du für eine interne Harddisk gekauft (Marke/Modell), ist die leise ? Bist Du zufrieden damit ?
     
  16. gui

    gui New Member

    habe os x 10.2.3 auf einem 400er pismo. dos user wundern sich manchmal darüber, dass sich fenster oder dialoge seidig ausrollen (manchmal nach einer schrecksekunde), ich erkläre dann aber, das das zur haptik eines modernen, interaktiven os´ gehört. vom feeling her ist es nicht wesentlich behägiger als auf 800 mhz rechnern. ich habe aber noch keine großen sachen damit gemacht.

    gruß.
     
  17. gui

    gui New Member

    kurzer nachtrag: probieren geht über studieren. frißt ja kein brot, höchsten plattenplatz, und es ist eh ratsam, sich als klassischer user eine gewisse übergangsfrist zu gönnen...

    gruß.
     
  18. iSenbart

    iSenbart New Member

    Du wirst keine Probleme haben ;-))

    iSenbart
     
  19. donfritzl

    donfritzl New Member

    is ne 40 GB Fujitsu MHR2040AT is viel leiser als die alte HD ich hör nur beim Zugreifen auf die Disk was, aber auch das is leiser. Is eindeutig ne Verbesserung, ich bin sehr zufrieden damit. Fabrikationsdatum is Feb 2002.
     
  20. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi Macmacmac,

    danke für deine Antwort. Frustrierend zwar, weil meinem PB der L2-Cache fehlt, aber jetzt weiß ich wenigstens, dass ich wohl oder übel weiter sparen muss.

    Zur leisen Festplatte: Hab ne 10GB Toshiba drin, nicht sonderlich schnell und sie piepst auch ganz leise, wenn sie arbeitet. Es gibt sicher leisere. Aber du wolltest doch eh ne 40er haben und da gibt es meines Wissens nur die IBMs. Keine Ahnung, wie laut die sind.

    Gruß MM
     

Diese Seite empfehlen