Jaguar: Brenner futsch

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Singer, 25. März 2003.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Hallo,

    seit heute vormittag läuft mein Cube mit Jaguar. Habe danach das Combo-update auf 10.2.3 ausgeführt. Jetzt erkennt iTunes den USB-Brenner nicht mehr. Der system profiler erkennt den Brenner.

    Unter 10.1.5 hatte das Brennen funktioniert.

    Bin OS X-newbie.

    Was kann ich tun?

    thx.

    Singer
     
  2. alberti11

    alberti11 New Member

    Hi Singer,
    habe auch das Problem; mein externer Freecom USB/Firewire wird mal erkannt; mal nicht ...
    Bei mir hilft meist folgendes:
    Brenner vom Stromnetzt nehmen und wieder einstöpseln; danach Rechner Neustart.
    Wenn das nichts bringt starte ich Toast nochmal neu und lasse nach dem Brenner suchen. Nervt schon ganz schön...
    Habe das mit meinem CF Cardreader USB auch; nachdem ich mir ein neues Billigteil bei ebay gekauft hatte war alles bestens. Ich glaube das liegt an den USB Geräten.

    ali
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Besten Dank! Hat geholfen!
     
  4. alberti11

    alberti11 New Member

    Hi,
    habe mal auf dein posting hin nach meinem Brenner geschaut. Da ich normal nur über mein PB brenne, hab ich den externen Freecom schon lange nicht benutzt. Und siehe da völlig futschikato!
    Auch die Tipps, die ich dir gegeben hatte halfen nichts.
    Werde wohl dieses Ding verhökern.

    Oder hat vielleicht irgendjemand eine Idee? ich habe den Brenner mit dem Freecom FireWire Kabel angeschlossen.

    ali
     

Diese Seite empfehlen