Jaguar CD kopieren?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Americano, 2. Dezember 2002.

  1. Americano

    Americano New Member

    Hallo Forum,
    also, unter OS X lassen sich Systemordner nicht mehr einfach kopieren. Gibt es nun etwas besonderes zu beachten wenn ich meine Jaguar CDs backupen will? Die sind bootfähig obwohl sie HFS+ sind was mich zusätzlich verwirrt. Was ich will ist einfach ein 1:1 Clone.

    Thanx, Americano
     
  2. graphitto

    graphitto Wanderer

    Man muß nur wissen, wie! ;-)

    gruß
     
  3. Americano

    Americano New Member

    Aha, also wie nun? Spinnt jetzt mein Brenner oder ist das ein Problem von OS X? Mit "CD kopieren" unter Toast klappts jedenfalls nicht, der Installer stüzt ab. Und da mit irgendwann schon einmal eine meiner OS 9 System CDs verschütt gegangen ist und ich sie mir erst über Umwege wieder besorgen musste hätte ich diesmal wirklich gern ein Backup.
    Was ist nun der Trick?

    Americano
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    cd kopie muss klappen !
     
  5. Americano

    Americano New Member

    Nun, dann spinnt wohl mein Brenner, werde auch mein Toast nochmal neu installieren. Was ich aber imme rnoch nicht verstehe ist wieso mien original Jaguar auf einer HFS+ CD kam und der Mac trotzdem davon booten konnte?

    Thanx, Americano
     
  6. Americano

    Americano New Member

    Geht das nur unter X? Ich hab's unter OS 9 probiert weil mein 10.1 sehr unsicher ist und Toast da öfter mal crasht.

    Americano
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    abstürze von toast kenne ich eigentlich unter os x nicht. installiere es mal neu und mach die updates auf die aktuelle version, dann sollte es klappen.
     
  8. sissifan

    sissifan New Member

    Hallo,
    da hab ich auch ne Frage dazu. Wenn ich mir ne Kopie von den beiden Jaguar Install Discs machen will, so bekomm ich doch wegen der Volume-Größe nicht mal eine davon auf eine handelsübliche 700 MB CD-R? Oder geht das doch irgendwie? Falls ja, wie???
     

Diese Seite empfehlen