Jaguar-fähiger Teac CD-Brenner

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von huky, 10. Februar 2003.

  1. huky

    huky New Member

    Ich hab fertig!!
    Suche mich hier dumm und dusselig!!
    Ich suche eine Auflistung hier im Forum (schon mal gesehen!) oder auch wo anders
    Über Jaguar-fähige Teac CD-Brenner
    Ein Link wäre klasse

    huky
     
  2. morty

    morty New Member

  3. huky

    huky New Member

    Hallo Morty

    Diesen Link hatte ich schon gefunden!
    Ich brenne von Toast, Kompatibilität zu itunes ist für mich nicht unbedingt erforderlich.

    gruß huky
     
  4. PeterG

    PeterG New Member

  5. morty

    morty New Member

  6. morty

    morty New Member

    ahhh, nicht die deutsche seit ... dort wars nicht zu finden
     
  7. huky

    huky New Member

    Nein ich glaube es ist kein Toast - Teac Problem, sondern die Frage ist ob der Brenner Jaguarfähig ist!
    Leider habe ich die genaue Bezeichnung meines "Heim-Brenners"nicht präsent.
    Aber erst nach der Jaguaristal. wird der Brenner nicht mehr von Toast erkeannt!
    oder ist es selbstverständlich das ein USB Brenner Jahrgang 2000 Jaguarfähig ist?

    trotzdemdankfüreuremühe

    huky
     
  8. Eduard

    Eduard New Member

    Welche Toast-Version?
    Vielleicht mal updaten auf 5.2 ?
     
  9. huky

    huky New Member

    OK werde es am Abend mal überprüfen

    dank huky
     
  10. Georg Kida

    Georg Kida New Member

    Hallo

    das gibts doch nicht!

    Ich habe hier einen über 2 Jahre alten Teac-
    Brenner (Teac W512E, und dieser hat schon
    immer unter OS X bestend funktioniert, egal
    ob mit iTunes oder Toast 5.2.

    Gruß Georg
     
  11. PeterG

    PeterG New Member

    Der kleine Unterschied ist die Schnittstelle zum Rechner. Mit USB kann es passieren, daß der Brenner nicht erkannt wird. Mit IDE sollte er immer mit Toast funktionieren.
     
  12. huky

    huky New Member

    Toast-Version 5.2!

    huky
     

Diese Seite empfehlen