Jaguar läuft wunderbar, aber...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Philipp_BK, 26. August 2002.

  1. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    ich merke keinen Geschwindigkeitsvorteil. Ich habe hier gelesen, dass durch ein Clean-Install die Geschwindigkeit größer wird. Das war aber auch schon bei 10.1 so, wenn man dann Sachen installiert hat, wurde es wieder langsamer.
    Also, bringt es wirklich was? Hat es jemand schon mal auf demselben Computer versucht?
    Philipp
     
  2. Usires

    Usires New Member

    Hier! *meld*

    Hängt alles sehr von der Grafikkarte ab; in meinem Yikes mit seiner Rage128Pro merkt man den Speed von 10.2 erst, wenn man mit niedrigeren Auflösungen unterwegs ist. Momentan arbeite ich mit 1280x1024 (16Bit) auf einem 22-Zöller von ViewSonic - im Vergleich zu 10.1.5 ist das schon ein ganz enormer Unterschied.

    Vor allem das Booten und Programmstart gehen jetzt wirklich richtig schnell,
    Usires
     
  3. waaser

    waaser New Member

    also die geschidikeit des finders ist bei mir wesentlich schneller geworden, ich habe einen 800 g4 quicksilver
     
  4. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Ich meinte jetzt, beide Installationsvarianten (drüberbügeln und clean install) damit man sehen kann, ob dabei ein Unterschied entsteht.
    Habe selbst ein Ibook 600 Combo 2001er Modell.
    Also ich arbeite schon mit 1024*768 und merke wirklich kaum einen Unterschied. Wirkt sich ein Clean Install wirklich gravierend aus?
    Achja, eben hatte ich noch ein Problem: Beim Booten gabs nen grauen Bildschirm, der mir mehrsprachig mitteilte, dass ich rebooten müsse...
    Philipp
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Den Spaß kenn ich.Hat mich Freitag bis Nachts um 3°° am Rechner bleiben lassen.
    grey u. dann "Bitte Neustart".War ne Endlosschleife.
    Habe dann das System nochmal neu aufgestetz.Dami9t waren dann auch einige Macken behoben.
     
  6. mr7

    mr7 New Member

    Wenn Du meinst, nach dem Installieren von Software sei die Kiste wieder langsamer, dann würde ich es mal mit einem "update_prebinding" versuchen. Leider haben nicht alle Installer für OSX-Programme diese Funktion, dann muss man es eben von Hand machen:
    -Terminal öffnen, dann folgendes eingeben:

    sudo update_prebinding -root /

    (genau wie es hier steht, mit Slash und Spaces, man wird dann nach dem Passwort gefragt, dann geht es einige Minuten, dann neustarten und Geschwindigkeit vergleichen)

    Gruss Marco
     
  7. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    ich merke keinen Geschwindigkeitsvorteil. Ich habe hier gelesen, dass durch ein Clean-Install die Geschwindigkeit größer wird. Das war aber auch schon bei 10.1 so, wenn man dann Sachen installiert hat, wurde es wieder langsamer.
    Also, bringt es wirklich was? Hat es jemand schon mal auf demselben Computer versucht?
    Philipp
     
  8. Usires

    Usires New Member

    Hier! *meld*

    Hängt alles sehr von der Grafikkarte ab; in meinem Yikes mit seiner Rage128Pro merkt man den Speed von 10.2 erst, wenn man mit niedrigeren Auflösungen unterwegs ist. Momentan arbeite ich mit 1280x1024 (16Bit) auf einem 22-Zöller von ViewSonic - im Vergleich zu 10.1.5 ist das schon ein ganz enormer Unterschied.

    Vor allem das Booten und Programmstart gehen jetzt wirklich richtig schnell,
    Usires
     
  9. waaser

    waaser New Member

    also die geschidikeit des finders ist bei mir wesentlich schneller geworden, ich habe einen 800 g4 quicksilver
     
  10. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Ich meinte jetzt, beide Installationsvarianten (drüberbügeln und clean install) damit man sehen kann, ob dabei ein Unterschied entsteht.
    Habe selbst ein Ibook 600 Combo 2001er Modell.
    Also ich arbeite schon mit 1024*768 und merke wirklich kaum einen Unterschied. Wirkt sich ein Clean Install wirklich gravierend aus?
    Achja, eben hatte ich noch ein Problem: Beim Booten gabs nen grauen Bildschirm, der mir mehrsprachig mitteilte, dass ich rebooten müsse...
    Philipp
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Den Spaß kenn ich.Hat mich Freitag bis Nachts um 3°° am Rechner bleiben lassen.
    grey u. dann "Bitte Neustart".War ne Endlosschleife.
    Habe dann das System nochmal neu aufgestetz.Dami9t waren dann auch einige Macken behoben.
     
  12. mr7

    mr7 New Member

    Wenn Du meinst, nach dem Installieren von Software sei die Kiste wieder langsamer, dann würde ich es mal mit einem "update_prebinding" versuchen. Leider haben nicht alle Installer für OSX-Programme diese Funktion, dann muss man es eben von Hand machen:
    -Terminal öffnen, dann folgendes eingeben:

    sudo update_prebinding -root /

    (genau wie es hier steht, mit Slash und Spaces, man wird dann nach dem Passwort gefragt, dann geht es einige Minuten, dann neustarten und Geschwindigkeit vergleichen)

    Gruss Marco
     
  13. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    ich merke keinen Geschwindigkeitsvorteil. Ich habe hier gelesen, dass durch ein Clean-Install die Geschwindigkeit größer wird. Das war aber auch schon bei 10.1 so, wenn man dann Sachen installiert hat, wurde es wieder langsamer.
    Also, bringt es wirklich was? Hat es jemand schon mal auf demselben Computer versucht?
    Philipp
     
  14. Usires

    Usires New Member

    Hier! *meld*

    Hängt alles sehr von der Grafikkarte ab; in meinem Yikes mit seiner Rage128Pro merkt man den Speed von 10.2 erst, wenn man mit niedrigeren Auflösungen unterwegs ist. Momentan arbeite ich mit 1280x1024 (16Bit) auf einem 22-Zöller von ViewSonic - im Vergleich zu 10.1.5 ist das schon ein ganz enormer Unterschied.

    Vor allem das Booten und Programmstart gehen jetzt wirklich richtig schnell,
    Usires
     
  15. waaser

    waaser New Member

    also die geschidikeit des finders ist bei mir wesentlich schneller geworden, ich habe einen 800 g4 quicksilver
     
  16. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Ich meinte jetzt, beide Installationsvarianten (drüberbügeln und clean install) damit man sehen kann, ob dabei ein Unterschied entsteht.
    Habe selbst ein Ibook 600 Combo 2001er Modell.
    Also ich arbeite schon mit 1024*768 und merke wirklich kaum einen Unterschied. Wirkt sich ein Clean Install wirklich gravierend aus?
    Achja, eben hatte ich noch ein Problem: Beim Booten gabs nen grauen Bildschirm, der mir mehrsprachig mitteilte, dass ich rebooten müsse...
    Philipp
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Den Spaß kenn ich.Hat mich Freitag bis Nachts um 3°° am Rechner bleiben lassen.
    grey u. dann "Bitte Neustart".War ne Endlosschleife.
    Habe dann das System nochmal neu aufgestetz.Dami9t waren dann auch einige Macken behoben.
     
  18. mr7

    mr7 New Member

    Wenn Du meinst, nach dem Installieren von Software sei die Kiste wieder langsamer, dann würde ich es mal mit einem "update_prebinding" versuchen. Leider haben nicht alle Installer für OSX-Programme diese Funktion, dann muss man es eben von Hand machen:
    -Terminal öffnen, dann folgendes eingeben:

    sudo update_prebinding -root /

    (genau wie es hier steht, mit Slash und Spaces, man wird dann nach dem Passwort gefragt, dann geht es einige Minuten, dann neustarten und Geschwindigkeit vergleichen)

    Gruss Marco
     
  19. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    ich merke keinen Geschwindigkeitsvorteil. Ich habe hier gelesen, dass durch ein Clean-Install die Geschwindigkeit größer wird. Das war aber auch schon bei 10.1 so, wenn man dann Sachen installiert hat, wurde es wieder langsamer.
    Also, bringt es wirklich was? Hat es jemand schon mal auf demselben Computer versucht?
    Philipp
     
  20. Usires

    Usires New Member

    Hier! *meld*

    Hängt alles sehr von der Grafikkarte ab; in meinem Yikes mit seiner Rage128Pro merkt man den Speed von 10.2 erst, wenn man mit niedrigeren Auflösungen unterwegs ist. Momentan arbeite ich mit 1280x1024 (16Bit) auf einem 22-Zöller von ViewSonic - im Vergleich zu 10.1.5 ist das schon ein ganz enormer Unterschied.

    Vor allem das Booten und Programmstart gehen jetzt wirklich richtig schnell,
    Usires
     

Diese Seite empfehlen