Jaguar - was ist wohl alles dabei?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AndreasG, 13. August 2002.

  1. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s auch einen kompletten Satz Restore-CD's.

    Bei meinem G4/933 waren das immerhin 5 Stück. Und nur da drauf findet man z.B. iDVD.

    Gruss
    Andreas
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    bisschen pappe, ein dünnes heft. 1 qm folie. ja das wars dann und 3 silberlinge je 12 cm durchmesser
     
  3. Dradts

    Dradts New Member

    Ein EULA Zettel wird auch noch drin sein.
     
  4. Und vermutlich wieder die legendären update-Cupons :)
     
  5. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Ein 3%-Rabattgutschein, den Du von den 170 Euro für 10.3 (zehnpunktdrei) abziehen kannst
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Nix Restore-CD's? Wäre aber schon etwas mickrig. Aber zumindest wieder das Recht, Apple 90 Tage lang mit Fragen belästigen zu dürfen. Das ist doch auch schon was. Die Jungs und Mädels dort oben in Irland sind nämlich sehr hilfsbereit, wenn auch wenig kompetent. Letztes Mal habe ich immerhin erfahren, wie das Wetter in Irland gerade ist.
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Sammelst du die auch so fanatisch wie ich? Seit ich von Bierdeckel auf AppleCoupons umgestiegen bin, wird mir die Bude eingerannt! :)
     
  8. CChristian

    CChristian New Member

    Ne Lederpeitsche, ein Stringtanga und 'ne Packung Taschentücher.
     
  9. stefanlehner

    stefanlehner New Member

    Woher soll Apple wissen, welche Restore CD´s du brauchst ?

    G4 1,8 Gh ? oder iMac 19" ?

    Wird schwer für jeden Kunden die richtigen CD´s zusammenzustellen hm...

    Vielleicht schicken sie ja einen Bausatz für alle Macs, sodass praktisch jeder Mac die gleiche Konfiguration aufweist.

    Jaa Geil... da is dann mindestens ein GH Ram dabei und für jeden ein Superdrive..

    Boohaaahh Geil für 159 ¬ :eek:)
     
  10. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s mehr, aber was soll's...

    Es gibt ja schliesslich auch nur ein WinXP, und das muss auf tausenden Platformen installierbar sein. Apple mit seinen 5 Motherboards - lächerlich. Billy macht das schon viel besser, wirklich.
     
  11. stefanlehner

    stefanlehner New Member

    Also ich hab noch keine Microsoft Restore CD gesehen. Ich kenne nur herstellerspezifische Restore CD´s und die kriegste auch nur bei Auslieferung
    des Rechners. Updates der Restore Cd´s also des Originalzustandes bei Auslieferung habe ich noch von keinem Hersteller gesehen.
    Was da also Billi besser machen soll kann ich nicht verstehen, zumal er mit Restore Cd´s null und nix zu tun hat, lächerlich, wirklich.
     
  12. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s befinden. Eben iDVD zum Beispiel. Ich als Superdrive-User habe schliesslich das Recht auf iDVD und sollte das auch einfach installieren können.

    Klar kann man alle 5 CD's auf die HD kopieren, und die dann als Disk-Image mounten. Aber das wissen längst nicht alle und das ganze ist mit einem ziemlichen Aufwand verbunden.

    Oder geht Apple einfach davon aus, dass alle Benutzer OSX einfach updaten? Seit OSX habe ich schon etwas mehr Vertrauen in System-Updater, aber nach dieser Flut von Updates und Security-Patches möchte ich mit Jaguar eigentlich gerne von vorne beginnen, sprich: Mit einer sauberen Neuinstallation, was dann eben auch die Installation aller Programme notwendig macht.

    Gruss
    Andreas
     
  13. harald

    harald New Member

    schnupftabak, ein jobs-poster und ein apple-gebetsteppich
     
  14. benz

    benz New Member

    Online ein Rabatt-Code, dass man beim nächsten Einkauf beim Apple-Store 10SFr. geschenkt kriegt, wenn man etwas für 749SFr. einkauft. Gültig bis September 02.

    Gruss benz
     
  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    @AndreasG
    Wie kommst Du darauf,das "nur" auf den RestoreCDs iDVD drauf ist.
     
  16. AndreasG

    AndreasG Active Member

    SFr 749 für das Update auf 10.2.1? Das finde ich mal echt preiswert. Die 10 Franken Rabatt wären da gar nicht nötig gewesen.

    Gruss
    Andreas
     
  17. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Habe ich "nur" gesagt? Nein, ich weiss, da ist noch viel mehr drauf. Umso schlimmer, wenn man mit der Jaguar-Vollversion auf diese Restore-CD's zurückgreifen muss
     
  18. benz

    benz New Member

    Ne, ne. Ich erhielt schon zweimal nach Einkäufen im AppleStore, so einen Gutschein für 10Sfr., den ich aber nur einlösen hätte können, wenn ich für 749SFr. (=iPod, den ich schon hatter ;-)) etwas gekauft hätte.

    Gruss benz
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    @AndreasG

    Bei einer Upgrade Install CD erkennt Os x bei der Vorbereitung an Hand der vorgefundenen Hardware u.Software,was es bereitstellen muß.Bei einem Rechner mit eingebauten DVD/CD-Brenner wird dann automatisch iDVD mitinstalliert.

    Dazu bedarf es keiner Restore CDs.
     
  20. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s. Aber vielleicht fordert einem der Jaguar-Installer dazu auf, die Restore-CD's einzulegen. Das wäre eine gute Lösung...

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen