Jahrespoll 2004 - Euer Apple-Produkt des Jahres:

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von zwanzigtausend, 16. Dezember 2004.

  1. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Was für ein Jahr: iPod Photo, iPod U2-Edition, neue iPod-Generation überhaupt, iMac G5, Powerbooks und iBooks neu aufgemotzt,, Cinema Displays in völlig neuem Design. Langweilig war´s eigentlich nicht.

    Also: Welches war Eurer Meinung nach *DAS* Apple-Produkt des Jahres 2004?

    Und warum?
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    für mich der iPod mini, denn den hab ich gekauft, vom Rest träum ich noch ein bisschen :klimper:
     
  3. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    ganz eindeutig der iMac G5. vom design und vom technischen standpunkt her etwas vom überragendsten was sie je herausgebracht haben. IMHO.

    aber vom rest träum ich auch. sehr... :seufzfresse:
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Airport Express (leider nicht in der Auswahl).



    :party:
     
  5. Risk

    Risk New Member

    Natürlich der iPod mini...:D :D

    Darauf wird schon gespart.
     
  6. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Die neuen PB's, bessere Performance, niedriegere Preise. Da kacke ich auf "Geiz ist geil" und lasse mich gerne verarschen.:D
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    iMac G5.

    Weil er die konsequente "Weiterentwicklung" des Hype um den iPod ist. Oder anders: erst mit dem iPod "anfixen" und gelassen abwarten, bis die Youngsters (und Elders!) genügend Knete haben, sich den "großen iPod" zu kaufen. Und von klein bis groß (im wahrsten Sinne des Wortes) profitiert Apple. Genial!
     
  8. suj

    suj sammelt pixel.

    ich würde meine Abstimmung gerne ändern, zum display 30
    *maxitotalvergessenvorlautermini*

    :sabber:
     
  9. Pressetante

    Pressetante New Member

    Ganz klar der iMac.

    Habe auch lange zwischen iMac und iBook geschwankt... und ein iBook gekauft, deshalb nun für iBook gestimmt. :crazy:
     
  10. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Verflixt! Vergessen!
     
  11. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Für mich ganz klar der iMac G5, der noch dieser Tage in der großen Ausführung bestellt wird.

    :)
     
  12. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    :neidfresse:
    sagt mal habt ihr alle noch zuviel geld über vom jahr? könnt hier schon noch was gebrauchen! :D
     
  13. ThoBlue

    ThoBlue New Member

    Der iMac G5 ist der Hit des Jahres.

    Und, dicht gefolgt von:

    AP Express, von denen hier bereits 2 Stück für ordentlich Elektrosmog sorgen.

    T.
     
  14. graphitto

    graphitto Wanderer

    Mein persönlicher Hit: Mein neues PB.
    Aber der Apple-Hit des Jahres ist ganz klar der iMac G5!

    Und keine Widerrede!!! :party:

    gruß
     
  15. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    ganz klar: die iSocks,

    mehr kann ich mir dieses Jahr nicht leisten ;( :D
     
  16. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Hab geschwankt...

    1. 30" Cinema Display
    2. iMac G5
    3. iPod mini

    Und was hab ich? Nix :embar:

    Kalle
     
  17. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Für mich ganz klar mein Powerbook. Ein tolles Produkt, auch wenn der Displayverschluss immer mal wieder zickt. Schnell, mobil und bei Bedarf ganz schnell zum Standrechner ausgebaut.

    Den 20" iMac finde ich auch sehr gut, aber der Wow-Effekt hat sich diesmal einfach nicht einstellen wollen, den mir die beiden vorgängergenerationen seiner Zeit beschert haben. (Und nebenbei glaube ich noch nicht an eine Wiederholung der Verkaufserfolge des ersten iMac, trotz des Versuchs, ihn mit iPod-Designersprüchen hip zu machen. Und ich glaube auch nicht an die Macwelt-Eingangsworte von S. Hirsch vor einiger Zeit, daß der iMac neue Zielgruppen erreicht. Das müsste sich in allen großen Ramschläden der Marke Saturn oder Mediamarkt deutlich bemerkbar machen, und im Gegensatz zu allen freundlichen Prognosen um die neuzeitlichen Multimedia-Junkies stelle ich fest, daß der iMac überwiegend von Leuten gekauft wird, die sowieso schon Macuser sind)

    Die neuen Displays gefallen mir durch die Bank alle sehr gut, haben aber für mich den risiegen Nachteil, nur einen Videoeingang zu haben. Und ich benötige einfach mindestens zwei, und da bin ich nicht allein. So werde ich mein Geld wohl zur Konkurrenz tragen müssen.
     
  18. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin,

    ich bin im Moment noch der Einzige der für den PowerMac G5 gestimmt hat.
    Erstmal natürlich auch weil ich ihn gekauft habe :) , aber dann hätte ich ja auch für den U2 iPod stimmen können. :cool:

    Und vor Allem weil Apple wieder mal ein Produkt rausgebracht hat, das in der PC Welt seinesgleichen sucht.
    Damit mein ich natürlioch nicht die "lächerlichen" 2,5GHz, sonder den gesammten Hardwareaufbau.

    30" CinemaDisplay ist natürlich auch geil, aber irgendwie ist so ziemlich alles in der Liste kaufenswert. :rolleyes:

    MfG Ivo
     

Diese Seite empfehlen