JAP installieren - und deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmercy, 17. Mai 2005.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Anonym im Internet mit JAP: http://anon.inf.tu-dresden.de/mac/download.html

    Bei Programmen, die sich per Package installieren und die nicht von Apple sind, hab ich immer Bauchweh: Man weiß meist nicht, wo was hininstalliert wurde. Deshalb frage ich mal vorweg: Einfach zu de-installieren?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.


    Ja. es ist ein Uninstaller dabei. Ich habs rausgeschmissen, weil es meine ohnehin lahme Modemleitung total blockiert hat.
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

    Danke für die Info!

    Dann gleich die nächste Fräge an die Jungs und Mädels mit 'ner schnellen Leitung: Wird DSL auch so arg ausgebremst?
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Wozu würdest du das denn nutzen wollen?
     
  5. mausbiber

    mausbiber New Member

    Ich hatte JAP mal zum auprobieren installiert - ist aber schon ziemlich lang her.

    Selbst mit DSL war das Ding Schneckenlahm.
    Das Problem ist wohl:Je mehr User, desto sicherer ist man - aber desto langsamer geht es auch.
    Hab es schon lange wieder deinstalliert.
    Vielleicht hat es sich in der zwischenzeit ja geändert.

    Bezügl. den .pkgs muss ich Dich korrigieren :)
    DAS sind mir nämlich die LIEBSTEN Installer.

    Starte einfach noch mal den Installer bis die Festplatte erscheint.
    Dann über Ablage-->Dateien einblenden siehst Du genau wo was installiert wurde.
    Besser geht es doch nicht - oder ?
     

    Anhänge:

  6. macmercy

    macmercy New Member

    Um anonym zu surfen...
    Thanx - dann lassen wir das besser.
    Thanx#2 - und wieder was gelernt! :nicken:
     
  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Um ab und an anonym zu surfen oder eine Webseite aufzurufen deren Nutzung national eingeschränkt wird, verwende ich AnoniSurf.

    Vielleicht hilft dir das weiter.
     
  8. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Es gibt weitaus besseres als JAP. AnoniSurf kenn ich net :)

    Kalle
     
  9. curious

    curious New Member

    aus macupdate.com zu anomisurf:
    man kannes sowieso nirgends mehr runterladen:
    --------------------------------------------------------------------------------------
    : I'm not sure how anonymous this application is.

    Every request you make through it is first routed through fgsoft and then onto another proxy, so fgsoft will have a complete log of all requests made through this application.
    (1/19/2005, Version: 1.2.1)
    --------------------------------------------------------------------------------------
    zu JAP weiss ich nicht welche Kontrollmechanismen da wirksam sind...man schweigt sich auf der website etwas dazu aus.
     
  10. curious

    curious New Member

  11. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Genau das meine ich :)

    Kalle
     
  12. faustino18

    faustino18 New Member

    Was denn?
    Sollte da der macwelt-link Hinweise geben? Ist aber nur für Premium-Buddies, also bitte mehr Infos.
    Danke

    Patrick
     
  13. curious

    curious New Member

  14. faustino18

    faustino18 New Member

    Danke. Werde ich mal zuhause in Ruhe anschauen.

    Patrick
     
  15. curious

    curious New Member

    ... ist das eigentlich rechtlich kritisch, anonym zu surfen? Den Eindruck gewinnt man schnell, obwohl es da scheinbar keine rechtlich eindeutigen Vorgaben gibt.

    Auf Politikerseite wird ja sofort mit Schaum vor dem Mund (und mit Hinweis auf Terrorismus und Kinderschänder) auf anonymes Surfen reagiert.

    Wie heisst es so schön. Mit der Unschuldsannahme ist es da gleich vorbei. Surft man anonym bist du von vornerein verdächtig, irgendetwas "schlimmes" damit zu verfolgen. Das man damit der unkontrollierten Datensammelwut der Profilanleger entgegen arbeiten will, spielt da gar keine Rolle. Wie seht ihr das?
     
  16. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>.. ist das eigentlich rechtlich kritisch, anonym zu surfen<<

    Nöö.
    Die Uni Dresden hatte zwar ein paar Auseinandersetzungen mit z.B. dem BKA aber IP-zerhacker sind nicht verboten.
     
  17. maryla

    maryla New Member

    Hallo zusammen

    Kann es sein, dass JAP (noch) nicht TIGER-kompatibel ist? Ich versuche seit Stunden, anonym zu surfen, aber die IP (und vieles mehr) wird auf allen mir bekannten Test-Seiten immer noch angezeigt. Die Einstellungen unter "Netzwerk" sind genau nach Anleitung erfolgt.

    Grüsse, maryla
     
  18. curious

    curious New Member

    ...ich habe JAP mal probeweise unter Tiger probiert. Das hat soweit geklappt. Bei den Netzwerkeinstellungen unter proxies gab es, glaube ich zwei
    Proxyeinstellungen. Da musst du drauf achten, das du bei beiden die jeweiligen Einstellungen vornimmst...
     
  19. curious

    curious New Member

    was meinst du damit? wie man das Progamm wieder löscht??
     
  20. marc12353

    marc12353 New Member

    To remove Privoxy once it has been installed, double-click the uninstall.command file in /Libary/Privoxy, or execute /Library/Privoxy/uninstall.command from the Terminal. If you have already dragged the Privoxy folder to the trash, it may not be possible to empty the trash; in that case, drag the uninstall.command file from the trash to the desktop and double-click on it.

    Bitte sehr.
     

Diese Seite empfehlen