Java Entwicklung unter OS X

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tbemac, 20. März 2001.

  1. tbemac

    tbemac New Member

    Hallo,

    wer betreibt bereits Java Entwicklung unter OS X ? Welche Tools setzt ihr ein ? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht ? Gibt es Literaturempfehlungen ?

    Vielen Dank für jeden Hinweis ...

    Gruß,

    Thomas
     
  2. Schneebi

    Schneebi Ort: Zürich CH

    Hallo,

    So viel ich weiss kann man mit dem ProjectBuilder von Apple Java programmiern, wie Carbon, C++ etc. Diesen kann man bei Apple downlaoden, jedoch muss man als DeveloperUser registriert sein, der Download ist ca. 90 MB.
    schau mal unter http://connect.apple.com oder unter
    http://developer.apple.com/tools/

    Gruss
    Schneebi
     
  3. Tigger

    Tigger New Member

    Ich hab mal ein bißchen den Prokect Builder angetestet, ist ganz nett, aber eben doch eher für Java Entwicklung mit Richtung an Cocoa angelehnt.

    Den JBuilder hab ich auch mal kurz ausprobiert, aber da funktionierte die alt Taste nicht, und versuch mal zu programmieren, wenn du keine geschweiften Klammern setzen kannst.

    Für kleinere Sachen ist in jedem Fall der ProjectBuilder ganz gut, wenn man sich mal an ihn gewöhnt hat.
    was ihm aber definitiv fehlt ist so eine schöne Hilfe Funktion wie bspw. bei Kawa oder JBuilder, die haben beide eine Context-sensitive Hilfe.
     
  4. tbemac

    tbemac New Member

    Vielen Dank für die Hinweise. Habe gerade gehört, daß dem MacOS X eine Entwickler CD beiliegen soll. Werde das erst einmal abwarten.
     
  5. tbemac

    tbemac New Member

    Hallo,

    wer betreibt bereits Java Entwicklung unter OS X ? Welche Tools setzt ihr ein ? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht ? Gibt es Literaturempfehlungen ?

    Vielen Dank für jeden Hinweis ...

    Gruß,

    Thomas
     
  6. Schneebi

    Schneebi Ort: Zürich CH

    Hallo,

    So viel ich weiss kann man mit dem ProjectBuilder von Apple Java programmiern, wie Carbon, C++ etc. Diesen kann man bei Apple downlaoden, jedoch muss man als DeveloperUser registriert sein, der Download ist ca. 90 MB.
    schau mal unter http://connect.apple.com oder unter
    http://developer.apple.com/tools/

    Gruss
    Schneebi
     
  7. Tigger

    Tigger New Member

    Ich hab mal ein bißchen den Prokect Builder angetestet, ist ganz nett, aber eben doch eher für Java Entwicklung mit Richtung an Cocoa angelehnt.

    Den JBuilder hab ich auch mal kurz ausprobiert, aber da funktionierte die alt Taste nicht, und versuch mal zu programmieren, wenn du keine geschweiften Klammern setzen kannst.

    Für kleinere Sachen ist in jedem Fall der ProjectBuilder ganz gut, wenn man sich mal an ihn gewöhnt hat.
    was ihm aber definitiv fehlt ist so eine schöne Hilfe Funktion wie bspw. bei Kawa oder JBuilder, die haben beide eine Context-sensitive Hilfe.
     
  8. tbemac

    tbemac New Member

    Vielen Dank für die Hinweise. Habe gerade gehört, daß dem MacOS X eine Entwickler CD beiliegen soll. Werde das erst einmal abwarten.
     

Diese Seite empfehlen