Java Problem mit Online Banking?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mamma-Mo, 4. November 2005.

  1. Mamma-Mo

    Mamma-Mo New Member

    Hi!
    Ich wollte heute zum ersten mal online banking bei der apo-Bank machen. Nun folgendes Problem: Der Login geschieht per JAVA Plug-In; mit Safari und Firefox kann ich keine, bzw. nur eine Zahl eingeben, dannanch hängt sich der Browser auf, bzw. die Zahl läßt sich weder löschen. noch überschreiben.
    Öffne ich (wider Willen) den Internet-Explodierer, dann geht´s.

    Liegt das an der Java-Engine (hab die Aktuellste per Sofware-aktualiesierung von osx)?

    probiert es mal selbst: https://banking.apobank.de

    Danke für die Hilfe.
     
  2. Robert

    Robert New Member

    Es scheint mir, dass deine Bank nur gewisse Browser unterstützt, z.B. den Internet-Explorer, jedoch nicht Safari und Firefox. Eine Nachfrage schafft Klarheit.
     
  3. Mamma-Mo

    Mamma-Mo New Member

    hmm, hab jetzt auch mal dien browser der mozilla suite genommen. da geht es auch ohne probs..
    ich dachte immer, dass JAVA browserunabhängig arbeitet, da es ja nur ein plug-in ist, wohl anscheinend nicht.

    noch weitere vorschläge?
     
  4. Mamma-Mo

    Mamma-Mo New Member

    ...hab jetzt mal auf der Site nach Kompatibilitäten geschaut: Safari wird ab Jaguar, bzw. ab Safari 1.3 unterstützt... ich habe 10.4 und Safari 2.0.1 und da gehts nicht mehr?! Ein Anruf bei der Bank ergab, dass ich doch dann nen anderen Browser nutzen soll :rolleyes: :shake: , es werde auch nicht weiter daran gearbeitet, da die Bank nur 3 % Apple-User hat.. (selber schuld).
    Das nenn ich Kundenservice :meckert: , bleibt zu hoffen, dass es mit neueren Safari Versionen besser gehen wird.

    Wollte nur berichten, falls es Leidensgenossen gibt.

    In diesem Sinne.....Stay Apple
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen