Java programmieren...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Go610, 14. Mai 2004.

  1. Go610

    Go610 New Member

    Ich glaube, dass es mal langsam an der Zeit für mich ist, Programmieren zu lernen :cool:
    (html etc. schreiben ist nicht mehr so der Bringer...)

    Als erstes stellte sich die Frage: Welche Programmiersprache?
    Ich habe mich für Java wegen der übergreifenden Plattformkompatibilität entschieden, was mir auch von einem gut bekannten Informatiker empfohlen wurde (nur leider ist der Gute Linux- & Windows-User)

    Jetzt muss ich aber wissen, wie ich eine Art Java SDK für Mac OS X Panther 10.3.3 herbekomme. Ich brauch ja irgendwas, womit ich Programmieren kann...
    (Apple Developer Tools?)
    Ihr seht: Auf diesem Gebiet bin ich ein echter Newby :party:

    Aus diesem Grund hätte ich gerne von euch Tipps zu Folgendem:
    -Programme, die ich brauche
    -Kurzlehrgang für Einsteiger
    -Deutsche Anleitungen

    Ich wäre sehr erfreut, wenn ich hier Tipps dazu erhalte, die mir den Einstieg einfacher machen ;)
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

  3. Go610

    Go610 New Member

    Kenn ich schon längst...

    Allerdings ist da einfach nicht auf den Punkt gebracht, was ich brauche.

    Gib dir nächstes Mal bitte mehr Mühe, macci :rolleyes:
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ich hab doch auch keine Ahnung...aber bei XCode ist ein JavaSDK dabei und wenn du dich als Entwickler bei Apple registrieren lässt, kannst du dir jeweils die aktuellsten SDKs runterladen...

    http://connect.apple.com

    Und wenn du das erste Spiel fürs T610 fertig hast, teste ich beta, einverstanden?!
     
  5. Go610

    Go610 New Member

    OK, das könnte mir schon eher weiterhelfen...

    Erstmal kommen die Basics. Bis ich mit J2ME was anständiges auf die Reihe kriege dauerts sicher noch etwas ;) Aber natürlich wirst du dann Beta-Tester :D
     
  6. Go610

    Go610 New Member

    sehr gut :D
     
  7. schotti

    schotti Member

    nachdem du dich bereits entschieden hast, kommt mein rat vielleicht zu spät, aber trotzdem:

    lerne python statt java!!

    ist ebenfalls plattformunabhängig und frei erhältlich und in meinen augen einfach die viel viel elegantere und auch einfacher zu lernende sprache (ohne aber eine anfängersprache zu sein).

    www.python.org

    und hier noch die eigenwerbung: unter

    http://ftp.kantisargans.ch/lehrerweb/thomas.grischott/uebungen/if/pythorium.pdf

    bin ich dabei, ein einführendes skript zusammen zu schustern. vielleicht nützt es ja jemandem?
     
  8. vf47

    vf47 New Member

    Auf http://www.netbeans.org findest Du eine Entwicklungsversion für Java. Die läuft auf dem Mac, zumindest in der Version 3.51. Einfach zu installieren. Die gleiche Version gibt es auch für Windows und Linux.

    Als Anfänger solltest Du im Falle von Java von XCode die Finger lassen. Falls Du aber Doch XCode benutzen willst, kauf Dir ein Lehrbuch zu Objective-C und Cocoaprogrammierung.
     
  9. Kafi

    Kafi New Member

  10. hakru

    hakru New Member

    "Thinking in Java" von Bruce Eckel ... simply excellent ...
    perfect for beginners ...

    free download

    http://64.78.49.204/

    kann ich wirklich nur wärmstens empfehlen

    hakru
     
  11. newby

    newby New Member

    Als IDE zum Java programmiern verwende ich Eclipse
    (http://www.eclipse.org/)

    Ist zwar langsam aber kann sehr viel!
    Netbeans gefällt mir nicht so - das ist mir irgendwie zu unübersichtlich

    XCode ist meiner Meinung nach für Java unbrauchbar
     
  12. Go610

    Go610 New Member

    Gut zu wissen, dass Xcode nicht optimal ist, denn ich war fast am verzweifeln, als ich versucht habe das erste 30Mb große Downloadsegment mit 56k-Geschwindigkeit von der Apple-Developer runterzuladen...
    Ich lade mir gerade Eclipse runter und wenn das nichts ist kann ich ja noch Netbeans probieren.

    Für Java habe ich mich jedenfalls auch wegen der enormen Verbreitung entschieden.
     

Diese Seite empfehlen