Java Script oje - wer kann helfen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 26. Januar 2003.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Wer von Euch ist in Java Script ein Experte.

    Habe folgendes Problem.

    Ich habe drei Ebenen. Eine ist eine Maske in der dann eine zweite Ebene steckt. Darin befindet sich ein laaaanges Bild. Dieses Bild soll rechts-links gescrollt werden können. Eben weil es so lang ist.

    Über dieser
    Ebene-in-Ebene liegt eine dritte Ebene in der sich eine Tabelle mit Spacer-gifs befindet. Die gifs dienen dazu die Scroll-Funktion zu steuern. In der Mitte befindet sich also ein gif ohne Funktion. Rechts davon befinden sich vier gifs, die das Srollen nach links ermöglichen. Links von der Mitte sind ebenfalls vier Spacer-gifs, mit denen man nach rechts scrollen kann, wenn man mit dem Mauszeiger darüber geht. Vier gifs deshalb, weil ansteigende Scrollgeschwindigkeit erreicht werden soll.

    Das Problem ist: es funktioniert im IE nicht ganz sauber, das heißt, das zu scrollende Bild wird etwas verzerrt. Aber man kann rechts - links scrollen. Auch mouseout funktioniert - das Bild bleibt stehen. Scrollen in die entgegengesetzte Richtung funktioniert auch.

    Im Netscape läuft das ganze unglaublich zäh. Beim Mouseover über die Spacergifs läuft das laaange Bild zwar in eine Richtung los, aber halt extrem langsam und stopt auch nicht bei Mouseout. Bei mouseover in die andere Richtung reagiert das Bild nicht. Erst beim Klick stopt es oder läuft in die andere Richtung, dann aber auch sehr zäh.

    Die Funktion sieht so aus:
    <script language="JavaScript">
    var verschieben=0;
    var time;
    function linksrechts(zahl)
    {
    if(verschieben>0){
    clearTimeout(time);
    verschieben=0;
    return;
    }
    if(verschieben<-2420){
    clearTimeout(time);
    verschieben=-2420;
    return;
    }
    document.getElementById("Bildleiste").style.left=verschieben;
    time=setTimeout("linksrechts("+zahl+")",1);
    verschieben=verschieben+zahl;
    }
    function stop(){
    clearTimeout(time);
    }
    </script>

    Die Ebenen mit den Spacergifs so:

    <div id="Spacerebene" style="position:absolute; z-index:3; width:399px; height:75px; left:280px; top:325px;">
    <table cellspacing="0" cellpadding="0">
    <tr>
    <td><a href="#" onMouseover="linksrechts(4)" onMouseout="stop()"><img src="gifs/spacer2.png" width="44" height="75" border="0"></a></td>
    <td><a href="#" onMouseover="linksrechts(3)" onMouseout="stop()"><img src="gifs/spacer2.png" width="44" height="75" border="0"></a></td>
    <td><a href="#" onMouseover="linksrechts(2)" onMouseout="stop()"><img src="gifs/spacer2.png" width="44" height="75" border="0"></a></td>
    <td><a href="#" onMouseover="linksrechts(1)" onMouseout="stop()"><img src="gifs/spacer2.png" width="44" height="75" border="0"></a></td>
    <td><a href="#" onMouseover="linksrechts(0)" onMouseout="stop()"><img src="gifs/spacer2.png" width="44" height="75" border="0"></a></td>
    <td><a href="#" onMouseover="linksrechts(-1)" onMouseout="stop()"><img src="gifs/spacer2.png" width="44" height="75" border="0"></a></td>
    <td><a href="#" onMouseover="linksrechts(-2)" onMouseout="stop()"><img src="gifs/spacer2.png" width="44" height="75" border="0"></a></td>
    <td><a href="#" onMouseover="linksrechts(-3)" onMouseout="stop()"><img src="gifs/spacer2.png" width="44" height="75" border="0"></a></td>
    <td><a href="#" onMouseover="linksrechts(-4)" onMouseout="stop()"><img src="gifs/spacer2.png" width="44" height="75" border="0"></a></td>
    </tr>
    </table></div>

    Ich weiß zwar, daß es irgendwie funktioniert und auf beiden Browser gut laufen kann, weiß aber nicht wie das Script dafür geändert werden muß.

    Kann da jemand helfen
     
  2. Janna

    Janna New Member

    Eine Expertin bin ich wirklich nicht, aber einen ähnlichen Effekt habe ich mit einem JavaScript von Project Seven realisiert. Es bewegt Ebenen pixelgenau und heißt PVII Layer AniMagic.
    Schau mal auf http://www.projectseven.com/extensions/listing.htm
    Liebe Grüße
    Janna
     
  3. Janna

    Janna New Member

    Eine Expertin bin ich wirklich nicht, aber einen ähnlichen Effekt habe ich mit einem JavaScript von Project Seven realisiert. Es bewegt Ebenen pixelgenau und heißt PVII Layer AniMagic.
    Schau mal auf http://www.projectseven.com/extensions/listing.htm
    Liebe Grüße
    Janna
     
  4. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Bei der Bewahrung des Weltfriedens bin ich immer gern behilflich. Aber bei einem Java Script-Spacer-gif-Problem geh` ich doch mal besser ein Tässchen Tee tanken. ;-)
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    die Spacers sind nicht das Problem. Das Problem ist, daß der Browser den Code mit der Funktion nicht richtig interpretieren kann.

    Laß Dir den Tee schmecken.
     
  6. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Probleme sind:

    - dreimal am Tag den Gerichtsvollzieher im Haus begrüßen
    - keine Tollwutmittel gegen Wadenbisse mehr im Wandschrank haben
    - der Mistral im Dual
    - Mäuse und Katzen auf Mac-Schreibtischen halten

    maiden, DAS sind Probleme! :)
     
  7. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Bei der Bewahrung des Weltfriedens bin ich immer gern behilflich. Aber bei einem Java Script-Spacer-gif-Problem geh` ich doch mal besser ein Tässchen Tee tanken. ;-)
     
  8. maiden

    maiden Lever duat us slav

    die Spacers sind nicht das Problem. Das Problem ist, daß der Browser den Code mit der Funktion nicht richtig interpretieren kann.

    Laß Dir den Tee schmecken.
     
  9. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Probleme sind:

    - dreimal am Tag den Gerichtsvollzieher im Haus begrüßen
    - keine Tollwutmittel gegen Wadenbisse mehr im Wandschrank haben
    - der Mistral im Dual
    - Mäuse und Katzen auf Mac-Schreibtischen halten

    maiden, DAS sind Probleme! :)
     
  10. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Hallo Janna,
    habe die Erweiterungen ausprobiert aber es klappt einfach nicht.

    Irgendwie scheinen die Browser den Code nicht richtig zu interpretieren. MAl gehts nur in eine Richtung, mal nur in die andere. Stop-Funktion wird auch nicht angenommen.

    Kein JavaScript-Experte da?
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    >>- keine Tollwutmittel gegen Wadenbisse mehr im Wandschrank haben<<
    &&biete ihm doch einfach mal das distinguierte "Sie" an und sprich über eine vorbeugende Tollwut-Schutzimpfung (bei Dir)!
     
  12. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Habe im Wandschrank neben den leeren Tollwutserum-Ampullen mein eisernes Kettenhemd gefunden. Die ungeschützten Waden werd` ich noch mit ein wenig NATO-Stacheldraht umwickeln - jetzt kann er kommen ... ;-)
     
  13. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Bei der Bewahrung des Weltfriedens bin ich immer gern behilflich. Aber bei einem Java Script-Spacer-gif-Problem geh` ich doch mal besser ein Tässchen Tee tanken. ;-)
     
  14. maiden

    maiden Lever duat us slav

    die Spacers sind nicht das Problem. Das Problem ist, daß der Browser den Code mit der Funktion nicht richtig interpretieren kann.

    Laß Dir den Tee schmecken.
     
  15. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Probleme sind:

    - dreimal am Tag den Gerichtsvollzieher im Haus begrüßen
    - keine Tollwutmittel gegen Wadenbisse mehr im Wandschrank haben
    - der Mistral im Dual
    - Mäuse und Katzen auf Mac-Schreibtischen halten

    maiden, DAS sind Probleme! :)
     
  16. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Hallo Janna,
    habe die Erweiterungen ausprobiert aber es klappt einfach nicht.

    Irgendwie scheinen die Browser den Code nicht richtig zu interpretieren. MAl gehts nur in eine Richtung, mal nur in die andere. Stop-Funktion wird auch nicht angenommen.

    Kein JavaScript-Experte da?
     
  17. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    >>- keine Tollwutmittel gegen Wadenbisse mehr im Wandschrank haben<<
    &&biete ihm doch einfach mal das distinguierte "Sie" an und sprich über eine vorbeugende Tollwut-Schutzimpfung (bei Dir)!
     
  18. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Habe im Wandschrank neben den leeren Tollwutserum-Ampullen mein eisernes Kettenhemd gefunden. Die ungeschützten Waden werd` ich noch mit ein wenig NATO-Stacheldraht umwickeln - jetzt kann er kommen ... ;-)
     

Diese Seite empfehlen