Java und Safari - ich sehe nur noch Kaffeetassen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tkull, 18. Juni 2004.

  1. tkull

    tkull New Member

    Hallo zusammen,

    ich weiß ja, dass Safari so manche Probleme mit unsauber programmierten Java Applets hat, aber so langsam bekomme ich das Gefühl, dass mit meiner Java Installtion was nicht stimmt.

    Beispielweise bekomme ich bei folgenden Seite nur ne nette Kaffeetasse mit Ausrufungszeichen eingeblendet:

    www.map24.de
    www.llanca.net

    Laut einigen Einträge in diversen Foren scheint insbesondere map24 mit Safari zu funktionieren.

    Laut Terminal habe ich Java 1.4.2 installiert. Laut Safari, aber folgende Plug-Ins laufen:

    - Java 1.3.1 Plug-in — von der Datei „Java Applet.plugin“
    - Java 1.3.1 Plug-in (CFM) — von der Datei „Java Applet Plugin Enabler“
    - Java 1.4.1 Plug-in ( Cocoa ) — von der Datei „JavaPluginCocoa.bundle“

    Das erscheint mir etwas merkwürdig, oder? Nix mit 1.4.2.

    Habe schon versucht, Java 1.4.2 nochmals drüber zu installieren, allerdings ohne Erfolg.

    Any ideas?

    Danke!
     
  2. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    ich denke, eher, dass dies an der Site Programmierung liegt.
    Safari geht nicht aber mit dem IE 5.2 funzt es prima.
    schreib doch denen mal, dass du dir den Browser nicht forschreiben lassen willst.
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    schau auch mal hier, meines erachtens liegt das Problem weniger an Safari, als an anderen marktbeherrschenden Produkten.

    Klaus
     
  4. tkull

    tkull New Member

    Hmm... Vielleicht ist es ja Zufall mit den beiden Seiten, aber ich habe das Gefühl, dass bei mir gar keine Java Seite mehr vernünftig läuft ... hat jemand vielleicht gerade ein paar links auf Seiten mit Java zur Hand, die unter Safari definitiv laufen? Außerdem wundern mich die Versionsnummern unter Safari... von 1.4.2 weit und breit keine Spur? Was wird denn bei euch angezeigt?

    Danke!
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    programme/ Dienstprogramme/ Java
    ich habe in den Internet plugins das Java Applet.plugin für 1.3.1 liegen.
     
  6. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    Mein Safari hat die Versionsnummer 1.2.2 und ich bilde mir ein, dass das die neueste ist.

    Klaus
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Klaus! Es geht nicht um Safari 1.2.2, sonder um Java 1.4.2! Kleiner Unterschied!

    tkull, schau noch mal bei Safari unter „Installierte Plug-Ins“ im Hilfe-Menü nach. Da stehen bei mir drei Java-Einträge, der erste und der dritte sind Java-1.3.1-Plug-ins, der zweite heißt:

    Java Plug-in for Cocoa
    Java 1.4.2 Plug-in (Cocoa) — von der Datei „JavaPluginCocoa.bundle“

    Zwischen den Plug-ins für Real Player und Shockwave for Director. Müsstest du auch haben.
     
  8. Macziege

    Macziege New Member

    Sorry,
    da war ich wohl zu flüchtig!

    Klaus
     
  9. tkull

    tkull New Member

    Das dachte ich auch, aber ich habe dort nur folgende Java Plug-Ins:

    - Java 1.3.1 Plug-in — von der Datei „Java Applet.plugin“
    - Java 1.3.1 Plug-in (CFM) — von der Datei „Java Applet Plugin Enabler“
    - Java 1.4.1 Plug-in ( Cocoa ) — von der Datei „JavaPluginCocoa.bundle“

    Und dazwischen halt die restlichen "typischen" Plu-ins wie Quicktime, PDF etc.
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Das ist tatsächlich merkwürdig. Das aktuelle System hast du ja auch, wie ich im Profil sehe. Was sagt denn Softwareaktualisierung? Und weshalb klappt die manuelle Installation von Java 1.4.2 nicht?
     
  11. tkull

    tkull New Member

    Die Softwareaktualisierung zeigt nichts an ... Gestern habe ich dann Java 1.4.2 nochmals manuell installiert, allerdings ohne Veränderung.

    Kann man die Java Plug-Ins in den beiden "Internet Plug-Ins" Ordnern (Alle / User) einfach löschen bzw. irgendwo hin sichern? Vielleicht klappt es ja dann mit der manuellen Installation.
     
  12. tkull

    tkull New Member

    Hallo zusammen,

    ich weiß ja, dass Safari so manche Probleme mit unsauber programmierten Java Applets hat, aber so langsam bekomme ich das Gefühl, dass mit meiner Java Installtion was nicht stimmt.

    Beispielweise bekomme ich bei folgenden Seite nur ne nette Kaffeetasse mit Ausrufungszeichen eingeblendet:

    www.map24.de
    www.llanca.net

    Laut einigen Einträge in diversen Foren scheint insbesondere map24 mit Safari zu funktionieren.

    Laut Terminal habe ich Java 1.4.2 installiert. Laut Safari, aber folgende Plug-Ins laufen:

    - Java 1.3.1 Plug-in — von der Datei „Java Applet.plugin“
    - Java 1.3.1 Plug-in (CFM) — von der Datei „Java Applet Plugin Enabler“
    - Java 1.4.1 Plug-in ( Cocoa ) — von der Datei „JavaPluginCocoa.bundle“

    Das erscheint mir etwas merkwürdig, oder? Nix mit 1.4.2.

    Habe schon versucht, Java 1.4.2 nochmals drüber zu installieren, allerdings ohne Erfolg.

    Any ideas?

    Danke!
     
  13. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    ich denke, eher, dass dies an der Site Programmierung liegt.
    Safari geht nicht aber mit dem IE 5.2 funzt es prima.
    schreib doch denen mal, dass du dir den Browser nicht forschreiben lassen willst.
     
  14. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    schau auch mal hier, meines erachtens liegt das Problem weniger an Safari, als an anderen marktbeherrschenden Produkten.

    Klaus
     
  15. tkull

    tkull New Member

    Hmm... Vielleicht ist es ja Zufall mit den beiden Seiten, aber ich habe das Gefühl, dass bei mir gar keine Java Seite mehr vernünftig läuft ... hat jemand vielleicht gerade ein paar links auf Seiten mit Java zur Hand, die unter Safari definitiv laufen? Außerdem wundern mich die Versionsnummern unter Safari... von 1.4.2 weit und breit keine Spur? Was wird denn bei euch angezeigt?

    Danke!
     
  16. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    programme/ Dienstprogramme/ Java
    ich habe in den Internet plugins das Java Applet.plugin für 1.3.1 liegen.
     
  17. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    Mein Safari hat die Versionsnummer 1.2.2 und ich bilde mir ein, dass das die neueste ist.

    Klaus
     
  18. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Klaus! Es geht nicht um Safari 1.2.2, sonder um Java 1.4.2! Kleiner Unterschied!

    tkull, schau noch mal bei Safari unter „Installierte Plug-Ins“ im Hilfe-Menü nach. Da stehen bei mir drei Java-Einträge, der erste und der dritte sind Java-1.3.1-Plug-ins, der zweite heißt:

    Java Plug-in for Cocoa
    Java 1.4.2 Plug-in (Cocoa) — von der Datei „JavaPluginCocoa.bundle“

    Zwischen den Plug-ins für Real Player und Shockwave for Director. Müsstest du auch haben.
     
  19. Macziege

    Macziege New Member

    Sorry,
    da war ich wohl zu flüchtig!

    Klaus
     
  20. tkull

    tkull New Member

    Das dachte ich auch, aber ich habe dort nur folgende Java Plug-Ins:

    - Java 1.3.1 Plug-in — von der Datei „Java Applet.plugin“
    - Java 1.3.1 Plug-in (CFM) — von der Datei „Java Applet Plugin Enabler“
    - Java 1.4.1 Plug-in ( Cocoa ) — von der Datei „JavaPluginCocoa.bundle“

    Und dazwischen halt die restlichen "typischen" Plu-ins wie Quicktime, PDF etc.
     

Diese Seite empfehlen