Java Version 1.5 drauf aber Terminal arbeitet mit 1.4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von thiesbert, 11. Januar 2006.

  1. thiesbert

    thiesbert New Member

    Moin moin.

    Gestern haben wir auf nem iBook die Java Version 1.5 installiert um für die Uni auch weiterhin an unseren Macs arbeiten zu können. Doch nun erscheint immer beim compilieren diese Fehlermeldung.

    ""class file has wrong version 49.0, should be 48.0
    Please remove or make sure it appears in the correct subdirectory of the classpath.""

    Dann haben wir mal fix den Befehl "java -version" eingetippt und siehe da.....
    die Version mit der er compilieren will ist die 1.4.2 und nicht die des Updates 1.5. Nun hatten wir schon den Gedanken, dass wir das Update einfach nochmal drüber bügeln, doch da sagt er es sei schon eine neue Version installiert.

    Wie können wir nun dem Rechner sagen mit welcher Version er arbeiten soll??????

    Danke

    thies
     
  2. thor2

    thor2 New Member

    Moin,

    In Dienstprogramme/Java/J2SE 5.0 navigieren, dann Java Preferences aufrufen.

    So sollte es aussehen:

    Gruß Thor
     

    Anhänge:

  3. thiesbert

    thiesbert New Member

    besten Dank!!!

    dieses OS X ist doch irgendwie einfach, wenn man weiß wie wo und wann man was machen muss.

    danke

    thies
     
  4. wkol

    wkol New Member

    Auch moin!

    Hab ich auch gerade so gemacht. Dennoch zeigt das Terminal noch 1.4.9 an.
    ???
    Gruß wkol
     

Diese Seite empfehlen