Javacode auf der eigenen website durch strato?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kay-Uwe, 11. Oktober 2004.

  1. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    ich hätte eine Frage bzgl. unserer website:

    unter www.-.de haben wir eine eigene site gestaltet und bei strato gehostet.
    Seit heute bemerke ich, dass die Seite nach 60 Sekunden auf digitalplanet.de umgeleitet wird.
    Im Quelltext unserer Seite findet sich -gleich am Anfang des "body" ein Javascript, welches die Umleitung veranlasst.

    Das Problem:

    1. wie kann strato -oder wer auch immer- so einfach den Quelltext unserer website verändern? Ist das rechtlich gesehen nicht ein Eingriff in das Eigentum unsere Seite?

    2. das script läßt sich nicht löschen, bzw. erscheint nach dem Löschen sofort wieder.
    Wie kann ich das abstellen?

    Ich hoffe, jemand weiß, wie ich das abstellen kann, oder muß ich "damit leben" (will ich aber nicht, da Strato ja angeblich damit wirbt, keine "Zwangsbanner" zu schalten, wie bspw. 1&1).

    danke für die Antworten
     
  2. woscha

    woscha New Member

    Was sagt denn Strato dazu?

    (Vertragsbetreuung: Tel. 01805 - 055 055 [0,12€/Min])
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    eine richtige URL wo man man selbst nen Blick in den Quellcode werfen könnte wäre nützlich ;-)
     

Diese Seite empfehlen