Javadatei starten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pooly, 26. November 2003.

  1. Pooly

    Pooly New Member

    Wie kann man ein programm das in java geschrieben ist (.jar glaube ich am ende) über jaguar starten?
    ich habe danicht die ahnung. muss man dafür einen compiler haben oder so etwas?!
     
  2. hakru

    hakru New Member

    Compiler brauchst Du nicht ... der "xxx.jar"-File enthält typischerweise die compilierten, lauffähigen Java "xxx.Class"-files

    zum Programmstart genügt es, die Hauptklasse (=die, die den Programmstart übernimmt) so aufzurufen:

    java -jar NamedesJarfile.jar Startklasse

    lies mal im Terminal "man java" ...

    Ein "Problem" ist gelegentlich der sogenannte "Classpath" - das sind Pfadangaben, wo "java" eventuell sonst noch benötigte Class.files finden kann. Entsprechende Angaben können mit der Option -cp (oder -classpath) ebenfalls im Terminal beim Programmaufruf eingegeben werden.

    Versuch doch zunächst einmal, mit "cd /Pfad/zum/.jarfile" in das Verzeichnis des Jarfiles zu wechseln, und dann erst den java-Aufruf wie oben angegeben zu machen ... und poste dann eventuelle Fehlermeldungen

    hakru
     
  3. WoSoft

    WoSoft Debugger

  4. WoSoft

    WoSoft Debugger

    .jar's werden mit dem Jar Launcher gestartet. Ein Doppelklick auf die Datei sollte reichen, um den aufzurufen
    Jar Launcher.app steht bei mir unter /System/Library/CoreServices (OS X 10.3.1).
     

Diese Seite empfehlen