JDBC, UltraDev & MySQL

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Lord Ganesh, 29. Januar 2002.

  1. Lord Ganesh

    Lord Ganesh New Member

    Hallo Gemeinschaft

    nun also; draussen im WEB gibt es so eine Anleitung, nach der es möglich sein soll, eine DB-Anbindung mit dem UltraDev, JDBC, MySQL(OS X) herzustellen... Das funzzt auch so, aber nur(???) mit 2 Macs. Die Anleitung aber sieht vor, dass man OS X(SQL-Server) & Classic(UltraDev) startet und "alles" auf einem Mac "erledigt"....

    Mein eigentliches Problem ist, dass ich nicht genau weiss, wie das mit der IP-Adresse ist: Starte ich nämlich das WebSharing unter OS X, gebe eine manuelle IP ein und greife dann mit einem Browser unter Classic auf den localhost, bzw. auf die manuell eingegebene IP(OS X), generiere ich einen System-Kollaps(OS X, weisser Text, schwarzer Hintergrund; irgendwelche 0 mal X Multiplikationen). Diesen Kollaps kann ich irgendwie auch nachvollziehen; es wird wohl eine Endlosschlaufe erzeugt....

    Gibt es eine Möglichkeit, OS X, bzw. das Classic, so zu konfigurieren, dass ich z.B. mit einem Browser unter dem Classic auf den WEB-Server(OS X) zu greifen kann...

    Dank an den oder die, welche(r) mir helfen kann.... mfG Ganesh
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    ?!?!?!

    da is was anderes....

    es funktioniert ohne probleme ber webbrowser auf einen lokalen webserver zuzugreigen auch auf ne lokale sqldb hatte ich bisher noch keine probleme?
    egal ob über 127.0.0.1 oder über die richtige ip?

    kann deinen fehler nicht ganz nachvollziehen... :-(

    ra.ma.
     
  3. kegon

    kegon New Member

    Was für eine URL gibst Du oben im Browser ein?
     
  4. hakru

    hakru New Member

    @RaMa
    Er startet den Browser aus Classic(!). Wenn ich das bei mir auch aus Classic nachstelle, krieg ich mit http://localhost ne Fehlermeldung "server busy...", bei http://externeIP/ schmiert das System ab ... Geht's bei Dir wirklich aus Classic?

    hakru
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    hi...

    also mit http://89.82.81.2/ (is die ip meines macs) komme ich auch aus der classic auf den localen webserver... ohne fehlermeldung....

    und auch auf die sqldb, usw...

    ra.ma.
     
  6. hakru

    hakru New Member

    @RaMa
    Gut! Dann liegt das wohl an meinen Classic-Einstellungen. Ich hab nämlich im Classic-Systemordner alle Kontrollfelder AUS - bis auf "Allg.Einstellungen", "Erw.ein/aus" und "Startvolume"... Kann damit aber aus Classic surfen. Was hast denn Du so an Classic-Einstellungen - insbesondere in TCP/IP? Vermute mal, dass da der Hund begraben liegt ...

    hakru
     
  7. Lord Ganesh

    Lord Ganesh New Member

    Hallo Gemeinschaft

    nun also; draussen im WEB gibt es so eine Anleitung, nach der es möglich sein soll, eine DB-Anbindung mit dem UltraDev, JDBC, MySQL(OS X) herzustellen... Das funzzt auch so, aber nur(???) mit 2 Macs. Die Anleitung aber sieht vor, dass man OS X(SQL-Server) & Classic(UltraDev) startet und "alles" auf einem Mac "erledigt"....

    Mein eigentliches Problem ist, dass ich nicht genau weiss, wie das mit der IP-Adresse ist: Starte ich nämlich das WebSharing unter OS X, gebe eine manuelle IP ein und greife dann mit einem Browser unter Classic auf den localhost, bzw. auf die manuell eingegebene IP(OS X), generiere ich einen System-Kollaps(OS X, weisser Text, schwarzer Hintergrund; irgendwelche 0 mal X Multiplikationen). Diesen Kollaps kann ich irgendwie auch nachvollziehen; es wird wohl eine Endlosschlaufe erzeugt....

    Gibt es eine Möglichkeit, OS X, bzw. das Classic, so zu konfigurieren, dass ich z.B. mit einem Browser unter dem Classic auf den WEB-Server(OS X) zu greifen kann...

    Dank an den oder die, welche(r) mir helfen kann.... mfG Ganesh
     
  8. RaMa

    RaMa New Member

    ?!?!?!

    da is was anderes....

    es funktioniert ohne probleme ber webbrowser auf einen lokalen webserver zuzugreigen auch auf ne lokale sqldb hatte ich bisher noch keine probleme?
    egal ob über 127.0.0.1 oder über die richtige ip?

    kann deinen fehler nicht ganz nachvollziehen... :-(

    ra.ma.
     
  9. kegon

    kegon New Member

    Was für eine URL gibst Du oben im Browser ein?
     
  10. hakru

    hakru New Member

    @RaMa
    Er startet den Browser aus Classic(!). Wenn ich das bei mir auch aus Classic nachstelle, krieg ich mit http://localhost ne Fehlermeldung "server busy...", bei http://externeIP/ schmiert das System ab ... Geht's bei Dir wirklich aus Classic?

    hakru
     
  11. RaMa

    RaMa New Member

    hi...

    also mit http://89.82.81.2/ (is die ip meines macs) komme ich auch aus der classic auf den localen webserver... ohne fehlermeldung....

    und auch auf die sqldb, usw...

    ra.ma.
     
  12. hakru

    hakru New Member

    @RaMa
    Gut! Dann liegt das wohl an meinen Classic-Einstellungen. Ich hab nämlich im Classic-Systemordner alle Kontrollfelder AUS - bis auf "Allg.Einstellungen", "Erw.ein/aus" und "Startvolume"... Kann damit aber aus Classic surfen. Was hast denn Du so an Classic-Einstellungen - insbesondere in TCP/IP? Vermute mal, dass da der Hund begraben liegt ...

    hakru
     
  13. hakru

    hakru New Member

    und ab nach oben, damit RaMa frühmorgens nicht schon sooo suchen muss ;-)

    hakru
     

Diese Seite empfehlen