Jetzt erst recht...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von oppen, 6. Juni 2005.

  1. oppen

    oppen echter Karwer

    Hallo liebe Gemeinde, nachdem der Intel-Schock verdaut ist habe ich mich doch entschlossen morgen wie schon seit 5 Wochen geplant einen Powermac DP 2,7 und ein CD 30" zu ordern. Ich wollte erst bis zum nächsten großen Upgrade warten, das ja nun so in dieser Form nicht mehr kommt. Das ganze werde ich privat nutzen für Fotobearbeitung und Videoschnitt. Für HDTV sollte die Maschine ja auch schnell genug sein, Eyetv 310 steht schon hier.
    Was spricht für, was gegen den Kauf? Wie siehts mit Cancom aus (wegen der 3 Jahre Garantie), habe bisher alles bei Cyberport gekauft...

    Gruß Oppen
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Glaubst du wirklich, dass Apple in Paris und San Francisco keine neue Hardware vorstellt? :shake:

    micha
     
  3. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Doch!! Die G5 bekommen eine Teichpumpe für die Wasserkühlung. Nein mal im ernst, wofür. Die aktuellen G5 sind doch wirklich schnell genug. Kaufen und fertig. Dann hat man noch einen der legendären G5.
     
  4. oppen

    oppen echter Karwer

    Wie siehts mit Cancom aus?
     
  5. amschel

    amschel New Member

    "guten" morgen,

    ich habe mir vor 3 Jahren 4 Monaten mein Powerbook G4 867MHz gekauft und bin bis heute stolz auf mein ersten Mac. Er ist immernoch gut ein aussehender und leistungsfähiger Computer der auch noch locker 1, 2, 3 Jahre macht. Aber wie sieht es mit einem Mac aus den ich mir jetzt kaufen würde? Ist da nicht schon klar das der in 1 bis 2 Jahren veraltet ist?
    Es wird zwar immer wieder gesagt das die Entwickler für IBM & Intel basierte Systeme programmieren sollen. Aber warum soll man Produkte herstellen für eine Rechnerstruktur die zum Tode verurteilt wurde?!

    Ich habe überlegt mir ein neues powerbook zu leisten und meins meiner Freundin zu überlassen. aber jetzt bin ich schon skeptisch geworden, und mir fallen keine wirklich guten Argumente ein, dafür noch Geld auszugeben.

    Vielleicht seht Ihr das ganze ein bißchen positiver als ich...

    Gruß Amschel
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Wir müssen jetzt alle sehr tapfer sein und das Wichtigste: Weiter Steve unterstützen! Der weiß schon, in welche Richtung es geht, auch wenn es uns ein wenig schwindlig zu werden droht.

    Und das mit der Hard- und Software neu kaufen, das hat uns vor nicht allzulanger Zeit doch auch hart gemacht.

    :augenring
     
  7. curious

    curious New Member

    ... vergleiche nochmal die Preise ...

    falls du ein 30" CD kaufen willst, bei meiner damaligen Recherche war dieser Preis hier unschlagbar (Ist auch der jetzige Preis)...

    APPLE 30 INCH TFT CINEMA HD DISPLAY 2560X1600=2.608,84

    http://www.inmac.de/mac/
     

    Anhänge:

    • $cd.gif
      Dateigröße:
      9,4 KB
      Aufrufe:
      114
  8. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    ich habe bis jetzt meine gesamte Hardware bei Cancom gekauft und habe mit der Firma beste Erfahrungen gemacht. Der Telefonservice ist super, anderen Service habe ich noch nie gebraucht. Ich weiss aber von Bekannten und aus den Foren, dass auch der Vor-Ort-Service der Firma, Problemlos und schnell geleistet wird. Da dieser Service kostenlos garantiert wird, hat man auch einen erheblichen Preisvorteil.

    Ich hoffe, damit diene Fragen ausreichend beantwortet zu haben.
     
  9. Schaumberger

    Schaumberger Wurschthaut, alte

    Hi!

    Grundsätzlich ist es natürlich schwachsinnig eine Rechner Hardware Kaufentscheidung aus Angst vor irgendwelchen vor der Tür stehenden Technologien aufzuschieben.
    Intel oder nicht, in einem Jahr wird auch dein DP2,7 gegenüber den Kisten auf der Ladentheke alt aussehen (Und sich aber, ganz Mac-Like, noch ganz lange nicht "alt" anfühlen!)

    Ich hab bisher fast alles bei Cancom gekauft, und (fast) immer sehr gute Erfahrungen gemacht. Der Telefon- und Reperatur Service (onSite36) ist so wie man sichs wünscht. Schnell und unkompliziert!

    Vielleicht sollte man noch eine Woche warten ob die Händler, aufgrund der mehr als schlechten Resonanz hinsichtlich der Intel-Meldung, ein wenig mit Rabatten locken.. (Aber eigentlich ...neee!! Hau rein!)

    Viles Spass und neidvolle Grüße,
    S
     
  10. oppen

    oppen echter Karwer

    Hallo, melde Vollzug!
    Habe vorhin bei Cancom geordert. Donnerstag kommen zwei große Kisten, freu...

    Gruß Oppen
     
  11. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Kann es sein, daß hier ein paar Agenten Steves unterwegs sind?

    Bill hat ja auch welche in allen Foren.

    :augenring

    So nach dem Motto: „Und wenn ich wüßte, am nächsten Tag geht die Welt unter, würde ich mir doch noch ein 30 Zoll Cinema Display bestellen“.
     
  12. curious

    curious New Member


    ...und was hast du bezahlt fürs Display?

    oder hast du einen Bundlepreis bekommen...


    :klimper:
     
  13. oppen

    oppen echter Karwer

    Natürlich Bundlepreis...

    Standard DP 2,7 plus BT - 2413 €
    CD 30 " - 2322 €
    2x 1GB RAM - je 89 €

    Komplett incl. Mwst. 5699,08 €

    In Anbetracht der 3 Jahre Garantie mit Vorort-Service finde ich den Gesamtpreis ganz in Ordnung, und noch schöner, alles ist sofort lieferbar.

    Gruß Oppen
     
  14. curious

    curious New Member

    ...puh, dann werden die nächsten Tage ja nervenzerreissend spannend bis der Paketdienst aufschlägt. Viel Spass beim aufstellen!!!!


    gruss,

    curious
     
  15. oppen

    oppen echter Karwer

    Nachher gehts erst mal mit feuchten Händen zur Bank.
    Ohne Kohle wird der GLS-Fahrer die Kartons nicht rausrücken wollen...

    Gruß Oppen
     
  16. Schaumberger

    Schaumberger Wurschthaut, alte

    Herzlichen Glückwunsch!

    ...ach ja – ich entsinne mich: Bei Cancom hat man ja nur die Wahl zwischen Nachnahme oder Nachnahme. (>mitleiderheischend< Ist schon länger her das ich was bestellt habe, das hatte ich schon wieder verdrängt)

    Ich fand es immer ein komisches Gefühl so an der Haustür tausende von Euros in bar gegen ein paar Pappkartons zu tauschen. ich hab bei Cancom schon hundertmal gefragt ob das nicht auch aufRechnung gehen könnte, aber um diesen Service in Anspruch nehmen zu dürfen muss man wohl Bundeskanzler sein...

    Viel Spass beim Kisten auspacken (>mitfreu<)
     
  17. Opa01

    Opa01 New Member

    Und, isser da ???

    Gruß Opi
     
  18. oppen

    oppen echter Karwer

    Kohle ist jetzt da, die Pakete kommen frühestens morgen.

    Gruß Oppen
     
  19. Macziege

    Macziege New Member

    Stammkunden werden auch gegen Rechnung beliefert.
     
  20. Schaumberger

    Schaumberger Wurschthaut, alte

    Daas haben die auch schon desöfteren erzählt!

    Vielleicht tu ich denen auch unrecht, ich glaube das letztemal ging es auf rechnung...

    Trotzdem. Ich hab früher mal für die Firma was bestellt, das waren dann so 15.000 Mark – Solche Summen per Nachnahme zu verlangen find ich halt absurd! Aber ansonsten, hab ich nur Lob für Cancom übrig!
     

Diese Seite empfehlen