jetzt mal in echt: welche festplatte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von yo man, 11. August 2002.

  1. yo man

    yo man New Member

    tach auch,

    hab mir für meinen g4 800mhz eine ibm 60 gb mit 7200 umdrehungen gekauft.
    zweck: HD-recording mit logic.

    irgendwie scheint es da ein problem zu geben. der rechner hat sie erkannt, ich kann auch darauf aufnehmen, doch dann prasseln die fehlermeldungen nur so auf mich ein. asio errror, i/o error, disk too slow (versteh ich nicht). die festplatte habe ich hinter die systemfestplatte gehängt (slave). muß ich mir einen ide-controller kaufen? in einem anderen forum behauptet jemand, beim hd-recording von ibm-platten absehen, eine antwort konnte der mir aber nicht geben. bin echt ratlos......kann man für den mac wirklich nur bestimmte marken kaufen?

    danke für die antwort(en)
     
  2. chris

    chris New Member

    hallo,

    dass es an der marke liegt halte ich für käse, es gibt zwar immer wieder gerüchte die zb. bestimmten bauserien von ibm fehlerhäufungen nachsagen, aber wie gesagt-bloß gerüchte.
    der rechner muß normalerweise jede beliebige ide platte erkennen. hast du die hd korrekt gejumpert? falls platte allein an einem ide kanal hängt: als "master" jumpern. ansonsten wenn du sie einfach dazugehängt hast: als "slave". wenn das schon korrekt gemacht wurde, trotzdem aber noch nix funktioniert, probier die platte in nem anderen rechner. anders wirst du den fehler schlecht eingrenzen können. wenn sie dort funktioniert hast du ironischerweise pech gehabt- dann ist nämlich irgendwas an deinem g4 im arsch. zeigt sie aber dasselbe verhalten ist die platte eindeutig defekt, und du hast zumindest das kleinere übel erwischt.
    chris
     

Diese Seite empfehlen