Jetzt verstehe ich gar nichts mehr!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pewe2000, 1. November 2011.

  1. pewe2000

    pewe2000 New Member

    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/fms108.html

    Am Anfang hieß es doch, dass man sich um 55 Milliarden verrechnet hätte, für die jetzt die Bundesrepublik nicht gerade stehen muss.

    >Infolge des Fehlers hatte sich für Deutschland rechnerisch eine deutlich höhere Gesamtverschuldung ergeben, die auch für die Einhaltung der Maastricht-Kriterien wichtig ist.<
     
  2. maclin

    maclin New Member

    Die Lage ist verzwickt.
     
  3. maclin

    maclin New Member

    Ich hatte es so verstanden, dass es einen Rechenfehler gab. Der, auf Grund es der Bad Bank Bilanz zugehört, hätte den Steuerzahler mehr an Ausgaben bedeutet. Und dadurch wäre ein Kriterium nicht erfüllt worden. Nun, oh welch Erleichterung, hat man in der Kurzfassung des Berichtes einen Rechenfehler gefunden. Man hatte eine Komponente weggelassen. Besser gesagt, vergessen. Und siehe da. Das Kriterium ist nicht gefährdet.

    Nun ist, wie immer, jeder schuldig. Und keiner will es gewesen sein. Als bekommt jeder mal den Finger gezeigt.
     
  4. McDil

    McDil Gast

    Es würde mich auch nicht wundern, wenn die 55Mrd€-Geschichte nichts als eine weitere Lügenaktion wäre.
     
  5. maclin

    maclin New Member

  6. McDil

    McDil Gast

    Warte mal noch 1/4 Jahr, und sie werden nachweisen, dass es gar keine Finanzkrise gibt. Alles nur Rechenfehler.
     
  7. McDil

    McDil Gast

    Wie ich weiter oben schrub:

    Und ich will's gar nicht verstehen müssen!

    Wirklich nichts weiter als ein Lügenpack - alle miteinander!
     
  8. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Warum schmeißt man solche Typen nicht fristlos raus? Das hat ja nicht nur einer gemacht.
     
  9. maclin

    maclin New Member

    Das kannst du nicht verlangen.
    Hast du mal an die Konsequenzen gedacht?
    Dann wären die oberen Etagen leer.
     
  10. McDil

    McDil Gast

    "Eliten" müssen, glaube ich, an die Laterne. Geht nicht im Guten.

    Siehe dazu auch Deutsche Mittelstands-Nachrichten
     

Diese Seite empfehlen