Jimi Hendrix’ Stratocaster

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von oli2000, 15. Juli 2003.

  1. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Oli räumt auf und aus, und die weiße Fender Stratocaster soll auch raus, ab damit zu eBay. Nur, wie alt ist die eigentlich? Ist das Blech oder Blume? Vielleicht kann mir ja jemand helfen, der sich damit auskennt.

    Also, die Sache sieht so aus: weißer Korpus, Pickguard und Schalter, Hals hellbraun mit dunkelbraunem Griffbrett, Metallteile verchromt.

    Ich finde keine Seriennummer, kein Made in (… Mexico? … USA?), ich weiß nur, dass ich die schon ganz schön lange habe.
    :rolleyes:
     
  2. joerch

    joerch New Member

    ich nehmse...

    sachma preis --> foto ?
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    der war Linkshänder.
    Deine Strato ist für Rechtshänder gebaut.

    Jedenfalls ein chices nobles Teil.

    Ne echte Fender ist immer seinen Preis wert.
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Jaja, klar. Die von Hendrix hatte auch einen komplett hellbraunen Hals, meiner ist dunkelbraun „Rosewood“. Und meine ist vermutlich nicht ganz so alt, wie die vom guten Jimi!
     
  6. Christian Rueb

    Christian Rueb New Member

  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  10. Singer

    Singer Active Member

    Wenn ich mich recht erinnere, kann man an demjenigen Ende des Halses, das im Korpus steckt, eine Seriennummer/ein Herstellungsdatum finden. Also munter die Saiten abnehmen und getrost den Hals abschrauben. Auch die Mechaniken, die verbaut wurden, lassen Rückschlüsse zu.

    Näheres unter

    http://members.aon.at/schoolware/datingfe.htm

    Gruß

    Singer

    (der damals eine weiße USA-Strat mit einem ESP-Tele-Hals und einem P90-soapbar-pickup am Steg ausgestattet hat)
     
  11. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    He, danke Singer! Im Prinzip habe ich genau sowas gesucht, nur findet sich bei mir einfach keine Seriennummer: weder auf Kopf-, Hals-, noch auf der Brückenplatte. Und am Fuß vom Hals auch nichts, hab ihn sogar zweimal abgeschraubt, weil ich dachte, ich hätte was übersehen.

    Hmm. :confused:
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Oli räumt auf und aus, und die weiße Fender Stratocaster soll auch raus, ab damit zu eBay. Nur, wie alt ist die eigentlich? Ist das Blech oder Blume? Vielleicht kann mir ja jemand helfen, der sich damit auskennt.

    Also, die Sache sieht so aus: weißer Korpus, Pickguard und Schalter, Hals hellbraun mit dunkelbraunem Griffbrett, Metallteile verchromt.

    Ich finde keine Seriennummer, kein Made in (… Mexico? … USA?), ich weiß nur, dass ich die schon ganz schön lange habe.
    :rolleyes:
     
  13. joerch

    joerch New Member

    ich nehmse...

    sachma preis --> foto ?
     
  14. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    der war Linkshänder.
    Deine Strato ist für Rechtshänder gebaut.

    Jedenfalls ein chices nobles Teil.

    Ne echte Fender ist immer seinen Preis wert.
     
  16. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Jaja, klar. Die von Hendrix hatte auch einen komplett hellbraunen Hals, meiner ist dunkelbraun „Rosewood“. Und meine ist vermutlich nicht ganz so alt, wie die vom guten Jimi!
     
  17. Christian Rueb

    Christian Rueb New Member

  18. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  19. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  20. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

Diese Seite empfehlen