Jounaling unter Mac-OS X 10.2.2 aktiv

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von djapple2, 20. November 2002.

  1. djapple2

    djapple2 New Member

    Hallo!

    Wie geht das genau und was bringt mir das?
    Kann das jemand erklären?

    danke

    djapple2
     
  2. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    es ist die frage ob du das überhaupt brauchst, wenn du keinen server laufen hast. kostet nämlich einiges an leistung.
     
  4. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Ich habe JFS auf einem G4 (400) mit 700 MB Ram eingeschaltet und merke bis jetzt eigentlich nichts.
     
  5. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Weil viele User über Geschwindigkeitsverluste seit 10.2.2 klagen, frage ich mich, ob bei manchen vielleicht ungewollt JFS aktiv geworden sein könnte? Wie kann ich das auf meinem Rechner feststellen?
     
  6. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß Apple JFS einfach aktiviert. Es muß nämlich erst der Befehl dazu geben werden. Wie der Prozess jetzt heißt, versuche ich soeben herauzufinden. Bin mir nicht sicher welcher das ist, oder ob er sich erst dazuschaltet, wenn er benötigt wird?
     
  7. charly68

    charly68 Gast

    es gibt ein kleines tool das erledigt alles mit einen mausklick ein oder aus schalten. fertig. leistungseinbussen hatte ich keine feststellen können. selbst beim mpg wandeln ist er immer noch gleichschnell. was will man mehr :)))
     
  8. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    klar doch :), die Software habe ich oben schon erwähnt. (An Kopf schlag :)
     
  9. TomPo

    TomPo Active Member

    @Brainysmurf

    Im Festplatten-Diensteprogramm wird auch das Format des Volumes angezeigt.
     
  10. charly68

    charly68 Gast

    war schon so spät und war noch müde sorry *gg*
     
  11. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    das galt nicht Dir, galt mir :)
     
  12. charly68

    charly68 Gast

    trotzdem hab ich jetzt ne beule am kopf *g*
     

Diese Seite empfehlen