Journalisten ausgeschlossen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Sunny, 21. März 2003.

  1. Sunny

    Sunny New Member

    gerade im Radio: Journalisten aus "Nicht-willigen-Staaten" werden im Irak bzw. Kuwait systematisch von Informationen ausgeschlossen. Rumsfelds Rache!
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Gerecht. Ist ja auch nicht unser Krieg.
     
  3. immi666

    immi666 New Member

    tztztz......
    rumsfeld, du kindskopf!!
     
  4. ughugh

    ughugh New Member

    na ...

    Hintergrund: FOCUS gehört zu den wenigen deutschen Medien, denen das Pentagon erlaubt hat, die US-Truppen in der Golfregion bei ihrem Aufmarsch und einem möglichen Krieg zu begleiten.

    FOCUS-Reporter Christian Liebig ist bei der 3. Infanteriedivision, einem Kampfverband mit rund 20 000 Soldaten, dem eine zentrale Rolle bei einem Einmarsch in Irak zugesprochen wird. Er berichtet für FOCUS Online regelmäßig über den US-Einsatz.


    Unter einer Nachricht von gestern etwa 22.00
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    die anderen sind wohl nicht auf Linie?



    Fukten Fukten Fukten
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Focus gehoert aber auch mehr in den ....

    Gruss

    MacELCH
     
  7. turi

    turi New Member

    Publizisten auch ausgeschlossen?
    (Könnte ja sein...)
     
  8. Sunny

    Sunny New Member

    "Focus gehoert aber auch mehr in den ...."

    ... Lokus ?
     

Diese Seite empfehlen